JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Christian Marquardt

Bandscheiben Problematik

... oder spielt „nur“ der Ischiasnerv wieder verrückt?

30,90 EUR inkl. MwSt.
Besorgungstitel - genauer Liefertermin und Preis auf Anfrage!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7482-4319-9
Verlag: tredition
Format: Flexibler Einband
104 Seiten; 22 cm x 17 cm, 1. Auflage, 2019

Hauptbeschreibung

Dieses Buch handelt von der immer wieder auftretenden Bandscheibenproblematik oder einer Ischialgie! Es erläutert ausführlich die Ursachen und die daraus resultierenden Probleme die solche Beschwerden mit sich bringen.

Außerdem gibt dieses Buch praktische Tipps von Faszien- und Dehnungsübungen, einer Triggerpunktbehandlung bis hin zu physiotherapeutischen Techniken zur Vorbeugung oder zur Therapie bei Bandscheibenproblematik oder einer Ischialgie. Dieses Buch ist geeignet für Menschen mit solchen Beschwerden oder für Therapeuten als Anhaltspunkt bei Ihrer täglichen Arbeit.

Kurztext / Annotation

Dieses Buch handelt von der immer wieder auftretenden Bandscheibenproblematik oder einer Ischialgie! Es erläutert ausführlich die Ursachen und die daraus resultierenden Probleme die solche Beschwerden mit sich bringen.

Außerdem gibt dieses Buch praktische Tipps von Faszien- und Dehnungsübungen, einer Triggerpunktbehandlung bis hin zu physiotherapeutischen Techniken zur Vorbeugung oder zur Therapie bei Bandscheibenproblematik oder einer Ischialgie. Dieses Buch ist geeignet für Menschen mit solchen Beschwerden oder für Therapeuten als Anhaltspunkt bei Ihrer täglichen Arbeit.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Christian Marquardt, geb. am 13.06.1978 leitet nach seinem Abschlüssen zum Masseur & medizinischen Bademeister und Physiotherapeuten seit 2008 ein Physiotherapie & Rehazentrum in Plattling

Bereits in den Jahren 1999 – 2006 betreute er die Deutsche Taekwondo Nationalmannschaft während nationaler und internationaler Wettkämpfen. Er konnte so unter anderem durch die Weltmeisterschaft in Korea und Betreuung sämtlicher Olympiaqualifikationen für Sydney 2000 sowie Athen 2004 sein therapeutisches Wissen erweitern

Von 2009 bis 2013 betreute er als Physiotherapeut den Fußball – Drittligisten SV Wacker Burghausen

Von 2014 bis 2015 war er im Nachwuchsleistungszentrum des FC Ingolstadt 04 beschäftigt, wo er die physiotherapeutische Leitung aller U-Mannschaften unter sich hatte.

Danach wechselte er in die 2. Bundesliga zum Karlsruher SC wo er die Fußballprofis beim Training und an Spieltagen mit seinem fachlichen Wissen zur Seite stand.

Christian Marquardt ist bereits zweimal als Autor in Erscheinung getreten.
2013 veröffentlichte er das Buch: "Gezielt behandeln - schneller wieder fit" (Tredition Verlag)
2016 veröffentlichte er das Buch "Lehrbuch Faszienbehandlung" (Tredition Verlag)