JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Erich Gassner; Arnd Winkelbrandt; Dirk Bernotat

UVP und strategische Umweltprüfung

Rechtliche und fachliche Anleitung für die Umweltverträglichkeitsprüfung

61,70 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-8114-3248-2
Reihe: Praxis Umweltrecht
Verlag: C.F. Müller (Deutschland)
Format: Fester Einband
520 Seiten; 24 cm x 17 cm, 5. Auflage, 2010
weitere Reihen   

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Von Dr. Erich Gassner, Ministerialrat a. D., Rechtsanwalt, Bonn, Arnd Winkelbrandt, Direktor und Professor, Bundesamt für Naturschutz, Bonn und Dirk Bernotat, Bundesamt für Naturschutz, Leipzig

Hauptbeschreibung

Die Aktualisierung des Rechts der Umweltprüfungen, sei es durch die Erstreckung der Prüfpflicht auf weitere Vorhaben bzw. auch auf Pläne und Programme, sei es durch die Ermächtigung anerkannter Vereinigungen, Umweltschäden notfalls gerichtlich sanktionieren zu lassen, hat handfeste Folgen für die Praxis. Die Rechtsprechung – letztlich des EuGH - besteht auf der korrekten Durchführung der vorgeschriebenen Umweltprüfung. Nur zuvor ermittelte und sehenden Auges zugelassene Umweltschäden - darunter fällt der Großteil der Schutzgüter des UVPG - sind von der Umwelthaftung freigestellt.


Der Inhalt


Das Werk wurde für die 5. Auflage erneut komplett überarbeitet. Die gesetzlichen Neuerungen, aber auch die technischen Entwicklungen seit der letzten Auflage sind eingearbeitet, so z.B.:

  • die vielfältigen Novellierungen des Fachrechts, sei es in den Materien des Immissionsschutzes (einschließlich des Lärmschutzes), des Wasserhaushalts oder Naturschutzes - das WHG und das BNatSchG gelten ab März 2010 als Vollregelungen im Sinne der konkurrierenden Gesetzgebung - oder des Chemikalien- und Gefahrstoffrechts u.a. mehr,

  • außerdem die wesentlichen fachlichen und methodischen Weiterentwicklungen in den Schutzgutermittlungen und -bewertungen.



Ihr Vorteil


Die eingängige Aufbereitung mit den zahlreich enthaltenen Tabellen, Übersichten und Abbildungen versetzen den Benutzer in die Lage, eine Umwelt(verträglichkeits)prüfung rechtlich und faktisch sicher, systematisch und vollständig durchzuführen.

Zitat aus einer Besprechung

...eine Fundgrube für UVP-Spezialisten.

Dr. Frank Scholles in: UVP-report 19 (3+4), 2005



Nach der Lektüre dieses Buches kann festgehalten werden, dass sowohl dem Selbstanspruch der Autoren, wesentliche Hilfestellung für Beurteilungen zu geben, als auch den Erfordernissen des Umwelt- und Naturschutzrechts voll und ganz Rechnung getragen wurde. Allen Leserinnen und Lesern dieses umfassenden Kompendiums sei zugerufen, dass sich dieses Buch nicht nur mit erheblichem Erkenntnisgewinn lesen lässt. Es bietet sich an, damit zu arbeiten, daraus zu lernen und wichtige Anstöße für den vorsorgenden Natur- und Umweltschutz mitzunehmen.


Matthias Herbert (BfN) in: Natur und Landschaft S. 376 Heft 8, 2011