JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Michael F. Mag. Damitner; Sylvia Mag. Unger; Karin Dr. Prutsch

Praxiswissen Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Praxisnahe Fachbeiträge – Muster und Judikatur – Kommentar

239,80 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7018-5812-5
Verlag: Weka Wien
Format: Loseblatt-Sammlung
2154 Seiten, 2018

Hauptbeschreibung

Immer wieder ergehen OGH Entscheidungen, in denen Klauseln beanstandet und aufgehoben werden. Unzulässige Bestimmungen können schwerwiegende finanzielle Konsequenzen, aber auch eine Beeinträchtigung des Rufs des Unternehmens nach sich ziehen. Mit unserem Handbuch sind Sie stets über aktuelle Judikatur-Entwicklungen informiert.

Ihre Vorteile:

Neben allgemeinen Regeln zu AGB und Konsumentenschutzrecht sind auch Sonderregelungen für bestimmte Branchen ausführlich und praxisnah aufbereitet.

Dieses Werk unterstützt Sie bei der individuellen Konzeption von AGB im B2B und B2C Segment und hilft unwirksame Klauseln zu vermeiden.

Schnelle Umsetzung durch konkrete Mustervorlagen, die eine zeiteffiziente Abwicklung des Mandates ermöglichen.

Inhaltsverzeichnis

• Register 1: Grundlagen des Rechtes der AGB
Behandlung wichtiger Themen wie etwa die Einbeziehung der AGB in den Vertrag und die rechtlichen Schutzinstrumente gegen die Gefahren der Verwendung von AGB (insbesondere § 879 ABGB, § 6 Abs 3 KSchG).

• Register 2: Unternehmergeschäfte („B2B‘‘), Verbrauchergeschäfte („B2C‘‘)
Darstellung einzelner Aspekte der rechtlichen Rahmenbedingungen für Unternehmer- und Verbrauchergeschäfte mit besonderem Augenmerk auf die Bestimmungen des KSchG, die bei der Erstellung von AGB im „B2C‘‘-Bereich besonderer
Beachtung bedürfen.

• Register 3: Besonderheiten des elektronischen Geschäfts- und Rechtsverkehrs
Beschäftigung insbesondere mit dem E-Commerce-Gesetz (ECG), soweit dieses bei
der Erstellung von AGB von Relevanz ist.

• Register 4: Besondere Vertragsarten
Widmet sich verschiedenen Vertragsarten wie zB dem Reiseveranstaltungsvertrag, den Allgemeinen Bankbedingungen, dem Zahlungsdienstegesetz sowie dem Verbraucherkreditvertrag (inkl HIKrG).

• Register 5: Vertragsmuster
In welcher Form AGB zu erstellen sind und auf welche branchenspezifischen Besonderheiten Sie achten müssen, wird durch die Gestaltungsvorlagen
wie zB AGB für webbasierte Dienstleistung im „B2B‘‘-Bereich im E-Commerce oder AGB
eines Unternehmens der Elektronikbranche für Business-Kunden genau dargestellt.

• Register 6: Kommentar
In diesem Abschnitt werden die wesentlichen gesetzlichen Bestimmungen, die im Zusammenhang mit AGB von besonderer Relevanz sind, kommentiert (ABGB, KSchG).

• Register 7: Leitsätze zu richtungsweisenden und aktuellen Entscheidungen
Anordnung nach Gesetzen (ABGB, KSchG, ECG, JN, AÖSp, ZaDiG, VKrG, EuGVVO)