JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Andrea Mag. Futterknecht

Aktuelle Grundbuchsgesuche

Eingabemuster – Vertragsmuster – Checklisten

272,80 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7018-4630-6
Verlag: Weka Wien
Format: Loseblatt-Sammlung
2464 Seiten; 21 cm x 14.8 cm, 2018, 2019

Hauptbeschreibung

Die Eintragung der unterschiedlichsten Rechte und Verbindlichkeiten im Grundbuch ist fehleranfällig und zeitaufwändig. Doch es gibt Unterstützung!

Die effiziente und fehlerfreie Erledigung von Grundbuchseintragungen gelingt ab sofort noch besser mit unserer Mustersammlung „Aktuelle Grundbuchsgesuche“.

Ihre Vorteile:

• Mehr als 300 Muster für Grundbuchsgesuche unterstützen Sie bei der effizienten Erledigung jeder Art von Eintragung. Eine Übersicht über die Grunderwerbsteuer ermöglicht Ihnen, Ihre Klienten auch in steuerlichen Fragen zu beraten. Die Beschreibung der jeweiligen ERV-Eingabe unterstützt Sie bei der raschen elektronischen Erledigung.

• Mühelose Anwendung in der Praxis: passende Checklisten und Anmerkungen zu den einzelnen Mustern lassen Sie Formfehler sowie daraus resultierende Verbesserungsaufträge vermeiden.

• Rangordnung – Eigentumsrecht – Wohnungseigentumsrecht – Pfandrecht – Ab- und Zuschreibungen – Baurecht – Urkundenhinterlegung und -einreihung: Die thematische Gliederung ermöglicht ein rasches Auffinden der passenden Vorlage für jede Art von Grundbuchsgesuch.

Nützliche Zusatzinformationen: ein umfassendes Glossar, das Katastralgemeindenverzeichnis, eine Übersicht über erichtsgebühren in Grundbuchs- und Urkundenhinterlegungssachen sowie praxisnahe Informationen über die Grunderwerbsteuer.

Inhaltsverzeichnis

Rangordnung
• Anmerkung der Rangordnung für die Veräußerung
• Anmerkung der Rangordnung für die Veräußerung gegen die vorgemerkte Eigentümerin
• Anmerkung der Rangordnung für die Verpfändung mit der Bedingung des § 53 Abs 1 letzter Satz GBG
• Anmerkung der Rangordnung für die Verpfändung mit und ohne Bedingung des § 53 Abs 1 letzter Satz GBG
• Anmerkung der Rangordnung für die Verpfändung durch den Erben
• Anmerkung der Rangordnung für die Verpfändung mit Angabe des Pfandgläubigers

Eigentumsrecht
• Einverleibung des Eigentumsrechtes aufgrund eines Kaufvertrages
• Einverleibung des Eigentumsrechtes aufgrund eines Kaufvertrages im Rang der Rangordnung
• Löschung einer Zwischeneintragung gem§ 57 GBG
• Einverleibung des Eigentumsrechtes am halben Mindestanteil (Ehegattenwohnungseigentum) und Einverleibung des Belastungs und Veräußerungsverbotes
• Einverleibung des Eigentumsrechtes aufgrund eines Schenkungsvertrages auf den Todesfall und Löschung des Belastungsund Veräußerungsverbotes

Wohnungseigentumsrecht
• Anmerkung der Zusage der Einräumung des Wohnungseigentumsrechtes
gem § 40 Abs 2WEG
• Anmerkung der vorbehaltenen Verpfändung gem § 40 Abs 1 WEG
• Anmerkung der vorbehaltenen Verpfändung
• Einverleibung Eigentumsrecht aufgrund eines Scheidungsvergleiches auf halbem Mindestanteil

Pfandrecht
• Einverleibung eines Pfandrechtes im Rang der Rangordnung
• Einverleibung eines Afterpfandrechtes
• Löschung eines Pfandrechtes, auf welchem ein Afterpfandrecht haftet, mit dem Beisatz des § 51 GBG
• Einverleibung der Löschung des Vorranges

Ab- und Zuschreibungen bzw Teilungen
• Grundstücksteilung (Schaffungvon Bauplätzen) in Folge einer Realteilung und Abtretung einer Teilfläche an das Öffentliche Gut (Abschreibeliegenschaft belastet)
• Abund Zuschreibung eines Grundstückes zwischen zwei Gerichten in Verbindung mit
dem Eisenbahnbuch
• Ab und Zuschreibung von Grundstücken aufgrund eines Bescheides
der MA 64 samt Anmerkung „Bauplatz“ und Löschung einer EZ als gutsbestandslos

Baurecht
• Bestellung eines Baurechtes
• Erwerb einer mit einem Baurecht belasteten Liegenschaft (Stammeinlage zur Baurechtseinlage) durch den Bauberechtigten; Löschung der Baurechtseinlage
• Einverleibung der Übertragung des Baurechtes auf Minderjährigen aufgrund eines Einantwortungsbeschlusses

Urkundenhinterlegung und -einreihung
• Urkundenhinterlegung zum Erwerb des Eigentumsrechtes an einem Superädifikat gem. § 435ABGB
• Urkundenhinterlegung zum Erwerb eines Pfandrechtes an einem Superädifikat
• Einreihung einer Urkunde zur Erwirkung des Erlöschens eines durch Hinterlegung begründeten Fruchtgenussrechtes sowie eines Belastungs und Veräußerungsverbotes
• Einreihung eines Rangordnungsbeschlusses für die beabsichtigte Veräußerung

Sonstige Eintragungen
• Änderungen des Firmenwortlautes
• Einverleibung des Vorkaufsrechtes
• Einverleibung eines Wiederkaufsrechtes
• Einverleibung des Wohnungsrechtes
• Einverleibung einer Reallast
• Einverleibung einer unregelmäßigen Dienstbarkeit