JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Christian Beuck

Voraussetzungen und Rechtsbehelfe beim einheitlichen Vollstreckungstitel nach der EuVTVO

Dissertationsschrift

74,11 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-631-72364-7
Reihe: Internationalrechtliche Studien / Beiträge zum Internationalen Privatrecht, zum Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung
Verlag: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften (Deutschland)
Format: Fester Einband
374 Seiten; 21 cm x 14.8 cm, Neuausg., 2017
weitere Reihen   

Biografische Anmerkung zu den Verfassern



Christian Beuck studierte Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg und belegte den Wahlschwerpunkt Internationales Privat- und Wirtschaftsrecht. Während seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt wurde er an der Universität Hamburg promoviert.




Hauptbeschreibung


Dieses Buch stellt die Ziele und die Voraussetzungen der Europäischen Vollstreckungstitelverordnung für unbestrittene Forderungen (EuVTVO) dar. Ziel ist dabei eine einfachere und kostengünstigere Vollstreckung durch Abschaffung des Exequaturs und des ordre public-Vorbehalts. Weiter thematisiert das Buch die in der EuVTVO enthaltenen Rechtsbehelfe und erläutert die Anwendbarkeit der nationalen deutschen Rechtsbehelfe sowie außerordentliche Rechtsbehelfe. Der Autor zeigt, dass die deutschen Rechtsbehelfe weitgehend anwendbar sind, da diese zumeist keine Überprüfung in der Sache selbst (révision au fond) darstellen. Eine erhöhte Prozessführungsobliegenheit ist Gegenpart der direkten Vollstreckungsmöglichkeit in den Mitgliedsstaaten.




Kurztext / Annotation


Das Buch stellt die Ziele und die Voraussetzungen der EuVTVO dar. Ziel ist eine einfachere und günstigere Vollstreckung durch Abschaffung des Exequaturs. Weiter erläutert es die in der EuVTVO enthaltenen Rechtsbehelfe. Zudem ergab die Untersuchung die weitgehende Anwendbarkeit der nationalen deutschen Rechtsbehelfe, die der Autor erklärt.




Inhaltsverzeichnis


Rechtsgrundlage und Ziele der EuVTVO – Voraussetzung der Bestätigung als Europäischer Vollstreckungstitel – Vergleich von EuVTVO und EuGVVO – Voraussetzung der Zwangsvollstreckung – Rechtsbehelfe nach der EuVTVO – Nationale deutsche Rechtsbehelfe