JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Constanze Janda

Klausurenkurs im Sozialrecht

Ein Fallbuch

22,99 EUR inkl. MwSt.
E-Book, Download sofort möglich!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-8114-9569-2
Reihe: Schwerpunkte Klausurenkurs
Verlag: C. F. Müller Verlag (Deutschland)
Format: E-Book Text (PDF sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!)
300 Seiten, 9. Aufl., 2017
weitere Reihen   

Kurztext / Annotation

Die Konzeption: Nicht zuletzt aufgrund seiner hohen praktischen Relevanz ist das Sozialrecht Gegenstand der Schwerpunktbereichsprüfungen im Rahmen des Referendar- und des Assessorexamens. Der Band eignet sich daher besonders für Studierende und Referendare zur Examensvorbereitung. Ausgangspunkt der Fälle sind höchstrichterliche Entscheidungen, die regelmäßig im Grenzgebiet zwischen dem Sozialrecht und anderen Rechtsmaterien liegen. Insbesondere seine Wechselbeziehungen mit dem Arbeits-, Privat-, Verfahrens-, Verwaltungs-, Verfassungs- und Europarecht bezieht der Klausurenkurs mit ein. Neu aufgenommen wird ein Fall zur sozialrechtlichen Stellung von Migranten, der anhand des Steuerrechts eine weitere Dimension des Sozialrechts aufzeigt. Die Fälle wurden in zahlreichen Lehrveranstaltungen erprobt, die Falllösungen, nach didaktischen Gesichtspunkten aufbereitet, geben den aktuellen Stand der Diskussion wieder. Eine vorangestellte Lösungsskizze dient der raschen Orientierung. Im Anschluss daran kann die Lösung anhand der ausformulierten Musterlösung Schritt für Schritt nachvollzogen werden.

Die Autoren: Prof. Dr. Dr. h.c. Eberhard Eichenhofer, Inhaber des Lehrstuhls für Sozialrecht und Bürgerliches Recht an der Friedrich-Schiller-Universität Jena; Prof. Dr. Constanze Janda, Professorin an der Fakultät für Sozial- und Rechtswissenschaften der SRH Hochschule in Heidelberg.

Beschreibung für Leser

Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Dr. Constanze Janda lehrt an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Jena.