JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Sigmund Gastiger; Jürgen Winkler

Gesetzestexte für Soziale Arbeit

Studienausgabe Band I Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Stand August 2011

13,99 EUR inkl. MwSt.
E-Book, Download sofort möglich!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7841-2351-6
Reihe: Gesetzestexte für Soziale Arbeit
Verlag: Lambertus-Verlag
Format: E-Book Text (PDF sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!)
536 Seiten, 2. Auflage, 2011
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Die Gesetzestexte für die Soziale Arbeit in der Buchausgabe. Mit dem neuen Unterhaltsrecht und dem neuen Rechtsdienstleistungsgesetz:
- curricular abgestimmt
- modulorientiert
- in der Regel jährlich aktualisiert
- mit alphabetischer Übersicht und Stichwortregister

Enthält die Gesetzestexte und Verordnungen:
- Grundsicherung für Arbeitsuchende (Hartz IV)
- Grundsicherung für alte Menschen
- Sozialhilfe
- Arbeitsförderung
- Gesetzliche Krankenversicherung
- Frühförderung
- Pflegeleistungen
- Recht in Werkstätten für behinderte Menschen
- Kindergeldzuschlag
- Arbeitslosengeld I
- Arbeitslosengeld II
- Rehabilitation
- Schwangerschaftsberatung
- Sozialdatenschutz

Studienausgabe II - gebunden
Soziale Sicherung
Mit Beilage aktualisiert - Stand August 2011
Beilage zum Download

Inhaltsverzeichnis

Enthält die Gesetzestexte und Verordnungen:
- Grundsicherung für Arbeitsuchende (Hartz IV)
- Grundsicherung für alte Menschen
- Sozialhilfe
- Arbeitsförderung
- Gesetzliche Krankenversicherung
- Frühförderung
- Pflegeleistungen
- Recht in Werkstätten für behinderte Menschen
- Kindergeldzuschlag
- Arbeitslosengeld I
- Arbeitslosengeld II
- Rehabilitation
- Schwangerschaftsberatung
- Sozialdatenschutz

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Dr. Sigmund Gastiger,
emeritierter Professor an der Katholischen Fachhochschule Freiburg.
Arbeitsschwerpunkte: Hochschuldidaktik, Familien- und Jugendrecht, Rhetorik.

Prof. Dr. Jürgen Winkler,
Professor an der Katholischen Fachhochschule Freiburg.
Kurzvita: Einstufige Juristenausbildung an der Universität Konstanz Abschluss mit Assessorexamen, Promotion zum Doktor der Rechtswissenschaft (Dr. jur.) an der Universität Konstanz, Rechtanwalt in der Kanzlei Gmeinder in Unteruhldingen, Wissenschaftl. Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Bertram Schulin, Universität Konstanz, Professor für "Sozialrecht" an der Kath. Fachhochschule Freiburg
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Soziale Sicherungssysteme, Arbeitsförderungsrecht, Rechte behinderter Menschen, Sozialverwaltungsrecht

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Sonstiger Urheber: Sigmund Gastiger
Jürgen Winkler