JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

AWV - Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e. V.

Aufbewahrungspflichten und -fristen nach Handels- und Steuerrecht

Aufbewahrungsformen, -formate und -orte – Dokumente, Dateien und Daten – Dokumentation – GoBD

41,00 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-503-16620-6
Verlag: Schmidt, Erich (Deutschland)
Format: Flexibler Einband
208 Seiten; 23.5 cm x 15.8 cm, 9. Auflage, 2016

Hauptbeschreibung

Aufbewahrungspflichtige haben bei der Bestimmung ihrer Aufbewahrungsverpflichtungen nach Handels- und Steuerrecht eine Vielzahl von Kriterien zu beachten. Unzulänglichkeiten bei der Erfüllung können zu empfindlichen Konsequenzen führen. Besondere Achtsamkeit erfordern die GoBD, die neuen Grundsätze der Finanzverwaltung "zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff".

Als Wegweiser für mehr Sicherheit bei Aufbewahrungsentscheidungen empfiehlt sich der bewährte Leitfaden der AWV, der mittlerweile als Standardwerk zu den steuerlichen und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten gilt.

Die völlig neu bearbeitete und erweiterte 9. Auflage beantwortet,

- wer nach Handels- und Steuerrecht aufbewahrungspflichtig ist,
- was aktuell aufzubewahren ist,
- in welcher Form aufbewahrt werden darf,
- wie lange aufbewahrt werden muss und
- wo aufzubewahren ist.

Von Abgabenbescheid bis Zustellungsquittung: Herzstück ist das tabellarische Verzeichnis mit über 1.200 Dokumenttypen – für zielgerichtete Recherchen jeweils maßgeblicher Pflichten und ihrer Rechtsgrundlagen. Als neuer Service zur schnellen Zuordnung sind für jede der Positionen jetzt auch relevante Unternehmens- bzw. Organisationsbereiche angegeben.

Kurztext / Annotation

Aufbewahrungspflichtige haben bei der Bestimmung ihrer Aufbewahrungsverpflichtungen eine Vielzahl von Kriterien zu beachten. Unzulänglichkeiten können zu empfindlichen Konsequenzen führen. Besondere Achtsamkeit erfordern die GoBD, die neuen Grundsätze der Finanzverwaltung „zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“. Die 9. Auflage dieses bewährten Wegweisers für mehr Sicherheit bei Aufbewahrungsentscheidungen beantwortet, wer nach Handels- und Steuerrecht aufbewahrungspflichtig ist, was aktuell aufzubewahren ist, in welcher Form, wie lange und wo aufbewahrt werden muss. Herzstück ist das tabellarische Verzeichnis mit über 1.200 Dokumenttypen: für zielgerichtete Recherchen jeweils maßgeblicher Pflichten und ihrer Rechtsgrundlagen.