JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken
Download  

Manuel Andrack

Schritt für Schritt

Wanderungen durch die Weltgeschichte

15,50 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-492-40479-2
Verlag: Piper
Format: Flexibler Einband
320 Seiten; Mit 50 farbigen Fotos und 17 Karten; 18.1 cm x 12.2 cm, 2017

Hauptbeschreibung

Hungrig durchs Neandertal, in Römersandalen auf dem Ausoniusweg oder auf den Spuren der Fischweiber von 1789 – auf sechzehn Touren erwandert Manuel Andrack Wendepunkte der Weltgeschichte, von den Anfängen der Menschheit bis heute. Er folgt griechischen Ziegenpfaden an den Thermopylen, bricht wie Martin Luther gen Rom auf und erkundet die »Schwedenlöcher« in der Sächsischen Schweiz. Schließlich begleitet er eine Gruppe Flüchtlinge an einem Grenzübergang in Süddeutschland auf ihrem Weg. Auf diese Weise stellt Andrack nicht nur Landschaften und Wanderziele vor, sondern marschiert unterhaltsam und sachkundig durch die Geschichte.

Inhaltsverzeichnis



Vorwort



40 000 v. Chr.
Wenn der Neandertaler Hunger hat



1520 v. Chr.
Geh’n wie ein Ägypter



480 v. Chr.
Auf dem Pfad des Verräters Ephialtes



25–33
»Was soll schon Gutes aus Nazareth kommen?«



371
Als römischer Legionär auf dem Ausoniusweg



1096
Mit dem Volk unterwegs ins Gelobte Land



1434
Den Pilgern entgegen – Ein Jakobsweg-Quickie



1510 (oder 1511)
Mit Luther über den Rennsteig, Rom immer im Blick



1639
Ein Wanderanarchist und die Schwedenlöcher



1778
Seitensprünge in Luxemburg



1789
Der Marsch der Poissarden von Paris nach Versailles



1832
Ein studentischer Protestzug zum Schloss Hambach



1916
Auf den Schlachtfeldern von Verdun



1940
Die »Schuhprüfstrecke« im KZ Sachsenhausen



1954
Weltmeisterliche Spaziergänge in Spiez



2015
Der Flüchtlingstreck am Grenzübergang Hanging



Literatur



Vorwort



40 000 v. Chr.

Wenn der Neandertaler Hunger hat



1520 v. Chr.
Geh’n wie ein Ägypter



480 v. Chr.
Auf dem Pfad des Verräters Ephialtes



25–33
»Was soll schon Gutes aus Nazareth kommen?«



371
Als römischer Legionär auf dem Ausoniusweg



1096
Mit dem Volk unterwegs ins Gelobte Land



1434
Den Pilgern entgegen – Ein Jakobsweg-Quickie



1510 (oder 1511)
Mit Luther über den Rennsteig, Rom immer im Blick



1639
Ein Wanderanarchist und die Schwedenlöcher



1778
Seitensprünge in Luxemburg



1789
Der Marsch der Poissarden von Paris nach Versailles



1832
Ein studentischer Protestzug zum Schloss Hambach



1916
Auf den Schlachtfeldern von Verdun



1940
Die »Schuhprüfstrecke« im KZ Sachsenhausen



1954
Weltmeisterliche Spaziergänge in Spiez



2015
Der Flüchtlingstreck am Grenzübergang Hanging



Literatur




Zitat aus einer Besprechung

»Anhand unterschiedlichster Themenbereiche stellt Manuel Andrack nicht nur Landschaften und Wanderziele vor, sondern marschiert humorvoll und sachkundig durch die Geschichte.«, Buchmedia Magazin (A)

Schlagworte