JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Prof. Dr. Peter Lorson; Dr. Jörg Poller; Dr. Ellen Haustein

Vom nationalen Einzelabschluss zum IFRS-Konzernabschluss

Fallstudie zur Konzernrechnungslegung nach EU-IFRS

51,30 EUR inkl. MwSt.
Noch nicht lieferbar. Wir liefern sofort nach Einlangen!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-947711-12-3
Verlag: Handelsblatt Fachmedien
Format: Flexibler Einband
264 Seiten, 2019

Hauptbeschreibung

In dem Lehrbuch wird aufbauend auf einer Fallstudie, die sich durch das ganze Buch zieht, der komplette Prozess der Konzernabschlusserstellung dargestellt. Die Fallstudie spannt den inhaltlichen Bogen vom Einzelabschluss I (nach HGB) über die Einzelabschlüsse II und III (nach IFRS) zum Konzernabschluss und seinen Bestandteilen am Fallbeispiel eines Schiffbau-Konzerns.

Es vermittelt anschaulich Prüfungswissen für Teilnehmer des Wirtschaftsprüfer-Examens und hilft Studierenden im Bereich der Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung bei der vorlesungsunterstützenden und -begleitenden Arbeit. Sowohl Berufsanfängern als auch Experten aus den Fachbereichen Steuern, Finanzen, Controlling & Rechnungswesen dient es als wertvolle Unterstützung.

Aus dem Inhalt:
- Grundlagen der Konzernrechnungslegung
- Review der Daten der Einzelabschlüsse
- Abgrenzung des Konsolidierungskreises und Einheitlichkeitsgrundsätze
- Erst- und Folgekonsolidierung von Tochterunternehmen
- Konsolidierung von assoziierten Unternehmen und Zweckgesellschaften
- Anhangangaben und Eigenkapitalveränderungsrechnung
- Konzern-Kapitalflussrechnung
- Ausgewählte Anhangangaben
- Organisation der Vorbereitung, Aufstellung und Kontrolle des Konzernabschlusses

Ihre Vorteile:
- Kompletter Konzernabschlusserstellungsprozess anhand einer Fallstudie
- Aktueller Stand nach IFRS
- Kompakte Darstellung inkl. der zugehörigen Buchungssätze
- Anschauliche Vermittlung von Prüfungswissen für WP-Examen und Prüfungen an Hochschulen

Das Buch richtet sich an Kandidaten für das Wirtschaftsprüfer-Examen, Studierende in Bachelor- und Masterstudiengängen der BWL/Wirtschaftswissenschaften, Lehrende an Hochschulen, Mitarbeiter aus den Fachbereichen Controlling & Rechnungswesen sowie in Bilanzabteilungen von nach IFRS bilanzierenden Konzernen und Mitarbeiter von WP-Gesellschaften mit nach IFRS bilanzierenden Mandanten.