JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Qualitative Berichterstattung

BFuP 4/2019

35,20 EUR inkl. MwSt.
Besorgungstitel - genauer Liefertermin und Preis auf Anfrage!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-482-66943-9
Verlag: NWB Verlag
Format: Flexibler Einband
108 Seiten, 1. Auflage, 2019

Hauptbeschreibung

Die BFuP ist eine der traditionsreichsten deutschsprachigen wissenschaftlichen Zeitschriften auf dem Gebiet der Betriebswirtschaftslehre und als solche im Social Sciences Citation Index erfasst. Die Zeitschrift fungiert als Diskussionsforum für Wissenschaft und Praxis und übernimmt in ihren Schwerpunktthemen eine Vorreiterrolle bei der Behandlung neuer wissenschaftlicher oder praktisch bedeutsamer Fragestellungen.

Heft 4/2019 beschäftigt sich mit dem Themenschwerpunkt Qualitative Berichterstattung.
Diese Ausgabe ist im Einzelverkauf und im Rahmen des Abonnements der BFuP erhältlich.

Klaus Ruhnke, Matthias Heinrichs und Daniel Kundt:
Qualität des Prognoseberichts gem. DRS 20 und Schätzungen von Finanzanalysten – eine empirische Analyse.

Sebastian Johannes Cikanek und Cristina Landis:
Nachhaltigkeitsberichterstattung im Bankensektor: Eine Analyse der Berichtspraxis deutscher Universalbanken im Lichte des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes.

Sarah Reifbäck:
Unternehmenskrisen und deren Abbildung im Geschäftsbericht. Eine Analyse ausgewählter Unternehmen.

Viktoria Aust:
Qualität oder Quantität? – Kommunikation in der DAX30- und MDAX-Vergütungsberichterstattung von Vorständen.