JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Mario Jelovcak

Pflegebedarf und Personalbedarf in der Langzeitpflege in Wien

Eine Analyse aus der Perspektive der PflegemanagerInnen

59,60 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-620221570---1
Verlag: AV Akademikerverlag
Format: Flexibler Einband
196 Seiten; 220 mm x 150 mm, 2018

Langtext

In der vorliegenden Arbeit wurde der Pflege- und Personalbedarf in der Langzeitpflege in Wien behandelt. Im theoretischen Teil der Arbeit wurden diverse Fragen, die sich auf die Methoden der Berechnungen von Pflege- und Personalbedarf beziehen, beantwortet. Anschließend wurden die derzeitigen Entwicklungen bei Pflege- und Personalbedarf in der Langzeitpflege anhand einer systematischen Literaturrecherche behandelt. Im Rahmen von qualitativen leitfadenstrukturierten Interviews wurden Daten über die Berechnungsmethoden und die Entwicklungen und Auswirkungen in der Langzeitpflege in Wien generiert, dargestellt und diskutiert. Mit dieser Arbeit wurde die Ist-Situation in der Langzeitpflege in Wien kritisch beleuchtet. Sie soll einen Ansatzpunkt für die Weiterentwicklung der bestehenden Methoden liefern und eine Argumentationsgrundlage für das Pflegemanagement bei den Personalverhandlungen bieten.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Jelovcak, Mario
Mario Jelovcak - Advanced Practice Nurse