JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Anja Domroese

Möglichkeiten der Weiterentwicklung des HMB-W Verfahrens im Fokus von demenziellen Erkrankungen

24,99 EUR inkl. MwSt.
E-Book, Download sofort möglich!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-96116-282-6
Verlag: diplom.de
Format: E-Book Text (PDF sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!)
88 Seiten, 2018

Kurztext / Annotation

Nach einleitenden Worten wird zunächst der neue Begriff der Behinderung definiert. Im Anschluss wird das HMB-W Verfahren ausgiebig dargestellt. Danach wird das Krankheitsbild der demenziellen Erkrankungen und die Auswirkungen auf den Alltag in den Einrichtungen der Behindertenhilfe dargestellt, um im nachfolgenden Abschnitt zu verdeutlichen, warum gerade demenzielle Erkrankungen eine Weiterentwicklung des HMB-W Verfahren notwendig machen und wie diese Weiterentwicklung ausgestaltet sein könnte. Der Abschnitt 5 erörtert, wie sich die Besonderheiten in der Darstellung im Rahmen des HMB-W Verfahrens bei demenziellen Erkrankungen darstellen. Im Rahmen der Eruierung der Möglichkeiten der Veränderungen und Ergänzungen wird auch auf das modifizierte HMB-W Verfahren in Berlin eingegangen. Im Abschnitt 6 werden die Möglichkeiten und Ansätze diskutiert, um das HMB-W Verfahren weiter zu entwickeln oder zu ergänzen. Zum Ende werden die Ergebnisse im Rahmen eines Fazits zusammengefasst.

Beschreibung für Leser

Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet