JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Klaus Peter Müller-Eiselt; Stefan Vonderbank

EU-Zollrecht/Zollwert

420,50 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-8114-8324-8
Verlag: C.F. Müller (Deutschland)
Format: Loseblatt-Sammlung
6522 Seiten; In 4 Ordnern; 21 cm x 14.8 cm, 121, 2020

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Von Dr. Klaus Peter Müller-Eiselt, Vors. Richter am BFH a.D., und Dipl.-Finanzwirt Stefan Vonderbank, Leiter der Bundesstelle Zollwert beim Hauptzollamt Köln.

Hauptbeschreibung


Das Standardwerk fördert mit aktuellen Rechtstexten, klar und verständlich geschriebenen Kommentierungen zum Zollwertrecht, Präferenzrecht, EUSt- und Marktordnungsrecht sowie mit eingehenden Erläuterungen des UZK das Verständnis für diese schwierigen Rechtsgebiete.



Aus dem Inhalt:



  • Systematische Darstellung und ausführliche Kommentierung des Zollwertrechts mit Arbeitshilfen wie Veröffentlichungen der Zollwertausschüsse bei WTO, WCO und EU in deutscher Übersetzung, der Dienstvorschrift Zollwertrecht, Merkblätter und Ergebnisse von Zollwert-Dienstbesprechungen, US-Zollwertvorschriften und Zollwert-ABC.

  • Kommentierung der Präferenzbeziehungen der EU, der Einfuhrumsatzsteuer und von Teilen des Marktordnungsrechts.

  • Umfassendes Fundstellenverzeichnis und Rechtsprechungssammlung zum Zollwertrecht; Literaturverzeichnis zum Zollwertrecht, Präferenzrecht und zum UZK.

  • Aktuelle Informationen zum Zoll-, Zollwert-, Steuer-, Umsatzsteuer-, Verbrauchsteuer-, Marktordnungs- und Außenwirtschaftsrecht sowie zur Rechtsprechung.

  • Vorschriftensammlung zum EU-Recht (u.a. UZK, UZK-IA, UZK-DA, UZK-TDA, KomitologieVO, ZollbefreiungsVO), nationale Vorschriften (u.a. ZollVG, ZollV, AO, UStG, AStG) und WTO-Vorschriften zum Zollwertrecht.



Die Datenbank:


Die Datenbank zum Werk enthält u.a. den UZK mit ausführlichen Anmerkungen, die Durchführungsverordnungen zum UZK inkl. aller Anhänge, zollwertrechtliche Kommentierungen des ZK und des UZK, der Einfuhrumsatzsteuer und Teilen des Marktordnungsrechts sowie verschiedene Arbeitsmittel und Rechtsvorschriften.




Zitat aus einer Besprechung

"Die Kommentierungen bestechen durch hohe Ausdruckskraft und Tiefgang."

Außenwirtschaftliche Praxis 1/2003