JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Gerhart Holzinger; Martin Hiesel

Verfahren vor den Gerichtshöfen des öffentlichen Rechts

Samt verweisenden und erläuternden Anmerkungen und einer ausführlichen Übersicht über die Rechtsprechung. I. Band: Verfassungsgerichtsbarkeit.

148,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-01082-9
Reihe: Manz Große Gesetzausgabe
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Fester Einband
XXIV, 558 Seiten, 4. Auflage, 2015
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Die Gesetzausgabe zum Verfahren vor dem VfGH bringt Sie auch in vierter Auflage sicheren Schrittes ans Ziel und gibt einen wertvollen Überblick über die relevanten Rechtsvorschriften sowie Judikatur rund um sämtliche Verfahrensarten vor dem Höchstgericht:

- Normen aktuell auf Stand Februar 2015:
o maßgebliche Bestimmungen des B-VG
o VfGG
o Geschäftsordnung des VfGH
inklusive aller letzten Novellen ua zu U-Ausschüssen, „Gesetzesbeschwerde“ und Verwaltungsgerichtsbarkeit
- Rechtsprechung in rund 2.500 Leitsätzen auf den Punkt gebracht: sorgfältig gesichtet, thematisch gegliedert und übersichtlich geordnet
- Anmerkungen und Literaturverweise in praktischen Maßen

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Die Autoren:

Sektionschef i.R., Univ.-Prof. Dr. Gerhart Holzinger, Präsident des Verfassungsgerichtshofs und
MR Dr. Martin Hiesel, Volksanwaltschaft.

Von Univ.-Prof. SC i. R. Dr. Gerhart Holzinger,, Präsident d. VfGH und MR Dr. Martin Hiesel, Volksanwaltschaft.

Stichworte

Weitere Stichwörter

Schlagworte

Stichworte