JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Markus Brandstetter; Albin Larcher; Markus Zeinhofer

Die belangte Behörde

36,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-04079-6
Reihe: Leitfaden
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
XVI, 156 Seiten, 2015
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Das neue Verwaltungsgerichtsverfahren aus Sicht der bescheiderlassenden Verwaltungsbehörde:
• Welche Rolle spielt sie in diesem Verfahren?
• Welche Parteirechte kommen der belangten Behörde zu?
• Welchen Einfluss hat sie auf den Ablauf einer mündlichen Verhandlung?
• Welche Besonderheiten ergeben sich bei der Beteiligung von Kammern und deren Organen?
Durch Beispiele, Praxistipps, Grafiken und Muster fördert dieser Leitfaden das Verständnis dieses Rollenwechsels und bietet damit einen praktischen Wegweiser durch die zahlreichen Regelungen, die es vor, während und nach dem verwaltungsgerichtlichen Verfahren zu beachten gilt.


Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Dr. Markus Brandstetter, Richter des LVwG Oberösterreich;
Dr. Albin Larcher, Vizepräsident des LVwG Tirol;
Dr. Markus Zeinhofer, Richter des LVwG Oberösterreich.
Unter Mitarbeit von Dr. Josef Wagner, LL.B., Rechtsexperte der WKO Oberösterreich.

Von Dr. Markus Brandstetter, Dr. Albin Larcher und Dr. Markus Zeinhofer undter Mitarbeit von Dr. Josef Wagner, LL.B: