JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Höpfel/Ratz

StGB online - Wiener Kommentar zum Strafgesetzbuch

ab 331,20 EUR p.a.
zzgl. 20% Mwst
Sofort verfügbar (Online)
Die Preise richten sich jeweils nach der Unternehmensgröße.

Aboarten:
Einzelbezug – Jahrespreis im Voraus
Teil der RDB – Kommentare & Handbücher – auf Anfrage Bestell-Anfrage
Obj.-Nr.: 0000000085027
Reihe: Manz Großkommentare
Verlag: Manz Verlag Wien
Format: Online
Aktualisierung
Bei Printaktualisierung: Die Online-Ausgabe entspricht der jeweiligen Printausgabe (inkl. Ergänzungslieferungen, Teilbände, etc.)

Inhaltsverzeichnis


weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Laufende Ergänzungslieferungen zum StGB und allen strafrechtlich relevanten Nebengesetzen bieten sachkundig fundierte Kommentierungen für alle Anforderungen des täglichen Berufsalltags. Neben der neuesten Literatur und Rechtsprechung werden von den renommierten Autoren aus Wissenschaft und Praxis zeitnah sämtliche Novellen eingearbeitet und kommentiert.

Aktualisiert wurden diesmal:
• §§ 125-126a Rebisant: Sachbeschädigung etc
• § 302 Nordmeyer: Missbrauch der Amtsgewalt
• §§ 321a-321k Schmetterer: Verbrechen gegen die Menschlichkeit etc

Kurztext / Annotation

Printwerk wird im Abonnement zur Fortsetzung vorgemerkt.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Gabriele Aicher-Hadler; Helene Bachner-Foregger; Alexander Bauer; Christian Bertel; Alois Birklbauer; Wolfgang Brandstetter; Karin Bruckmüller; Manfred Burgstaller; Peter Csoklich; Michael Danek; Josef Ebner; Maria Eder-Rieder; Ernst Eugen Fabrizy; Margarethe Flora; Helmut Fuchs; Barbara Göth-Flemmich; Gerhard Hafner; Gerhard Hager; Marianne Hilf; Hubert Hinterhofer; Frank Höpfel; Robert Jerabek; Diethelm Kienapfel; Kurt Kirchbacher; Georg E. Kodek; Alexander Friedrich Koenig; Rudolf Lässig; Petra Leupold; Peter Lewisch; Irene Mann; Eva Marek; Ernst Markel; Wolfram Massauer; Johannes Martetschläger; Martin Meißnitzer; Reinhard Moos; Verena Murschetz; Andreas Natterer; Babek Peter Oshidari; Thomas Philipp, Eberhard Pieber; Christian Pilnacek; Franz Plöchl; Walter Presslauer; Michael Rami; Eckart Ratz; Susanne Reindl-Krauskopf; Richard Ropper; Farsam Salimi; Nina Marlene Schallmoser; Hans Valentin Schroll; Stefan Schumann; Hannes Schütz; Michael Schwab; Klaus Schwaighofer; Wilfried Seidl; Richard Soyer; ; Szymon Świderski; Alexander Tipold; Birgit Julia Wirth; Fritz Zeder.

Alternative Formate