JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Liam Ortwin

Götter des Olymp

19,60 EUR inkl. MwSt.
Besorgungstitel - genauer Liefertermin und Preis auf Anfrage!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7497-2436-9
Verlag: tredition
Format: Fester Einband
176 Seiten; 196 mm x 125 mm, 1. Auflage, 2019

Langtext

Ein spannender Thriller, welcher die gewaltreichen Folgen einer multinationalen Verschwörung in der Welt der Wissenschaft, genauer der medizinischen Forschung, erzählt. Es geht um Macht, viel Geld, Gewalt, Liebe und Erotik. Die Handlung spielt in verschiedenen Ländern, doch schlussendlich ist Zürich der wichtigste Ort des Geschehens. Das Ende überrascht.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Ortwin, Liam
Liam Ortwin wurde 1965 in der Schweiz geboren. Sprachen waren schon immer ein wichtiger Teil seines Lebens, sowohl privat als auch beruflich. Er sieht sich als Kosmopolit und spricht vier Sprachen. Das Schreiben sieht er als sein Hobby und als Gelegenheit, Andere an seiner Passion teilhaben zu lassen.