JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Johannes Stabentheiner; Andreas Vonkilch

Wohnrecht 2019

Band 2 - Jahrbuch zum Wohnrecht mit Gesetzestexten samt allen Novellen sowie Entscheidungen und Literatur des Jahres 2018

42,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-06932-2
Reihe: Verschiedenes
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
X, 260 Seiten, Band 2, 2019
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Jahrbuch mit umfassender Information zu den jährlichen Geschehnissen im Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Wohnungsgemeinnützigkeitsrecht, im Bauträgervertragsrecht sowie im Immobiliensteuerrecht

• Rechtspolitische Entwicklungen im Jahr 2018
• Alle wichtigen Entscheidungen des Jahres 2018 mit Veröffentlichungsstellen
• Alle wichtigen Zeitschriftenbeiträge des Jahres 2018 kurz zusammengefasst

Besprechung

"Damit hat der Verlag Manz eine ideale Kombination vorgelegt, die die alljährliche miet- und wohnrechtliche Grundversorgung gewährleistet. Fazit: to stay informed about Wohnrecht - buy and read Jahrbuch 2018 Band 2."(RZ - Österreichische Richterzeitung Nr. 10/2018, Johann Höllwerth)

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Herausgegeben von:
Hon.-Prof. Dr. Johannes Stabentheiner, BM für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz
Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Mit Beiträgen von:
Mag. Ronald Geppl; Mag. Valerie Gröschl; Dr. Gundula Hennemann; Mag. Julia Kainc; Mag. Matthias Knoll; FH-Doz. Mag. Christoph Kothbauer; Mag. Stephanie Kulhanek; Mag. Simon Kumpfmüller, MSc; ao. Univ.-Prof. Dr. Raimund Pittl; Mag. Markus Reithofer, Msc; Mag. Cornelius Riedl; Mag. Marco Scharmer, B.A.; Mag. Michaela Schinnagl; Mag. Christoph Schmidl; Mag. Judith Siegmund.

Von Hon.-Prof. Dr. Johannes Stabentheiner und Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch.