JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Hans-Joachim Petsche

Symmetrie und Harmonie?

Symmetrie und Harmonie, Symmetriebrechung und Disharmonie im Focus der Wissenschaften. Eine multidisziplinäre Vorlesungsreihe

20,40 EUR inkl. MwSt.
Besorgungstitel - genauer Liefertermin und Preis auf Anfrage!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-86464-162-6
Reihe: studieren++ / Konzepte - Perspektiven - Kompetenzen
Verlag: trafo Wissenschaftsverlag
Format: Flexibler Einband
204 Seiten; zahlr. Tab. und Abb., 1. Auflage, 2018
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Der vorliegende vierte Band der Reihe „studieren++“ ging aus einer Ringvorlesung zum Thema „Symmetrie und Harmonie?“ hervor, die – fächerübergreifend konzipiert und mit beachtlicher Resonanz bei Lehrenden wie Studierenden – im Wintersemester 2016/17 an der Universität Potsdam gehalten wurde. Die hier zusammengestellten Beiträge von Vertretern der Wissenschaftsphilosophie, der Geschichte und Theorie der Mode, der Physik, der Rechtswissenschaft, der Mathematik, der Jüdischen Studien, Kognitionspsychologie, der medizinischen Anthropologie, der evolutionären adaptiven Genomik und der physikalischen Chemie vermitteln einen Eindruck von der Vielfalt der Bezüge und Konzeptionen, die sich in den unterschiedlichen Wissenschaftsdisziplinen mit der Problematik von Symmetrie und Harmonie verbinden. Das Spektrum der Beiträge weitet den Blick für die Vielfalt der Perspektiven auf die Erscheinungsweisen von Harmonie und Symmetrien sowie auf deren Bedeutungswandel in der Geschichte und sprengt – oftmals überraschend – die (unabdingbar) je „begrenzte“ Sicht der einzelnen Wissenschaften und fördert unerwartete Denkansätze, unverhoffte Einsichten und unvermutete Analogien zutage.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Geleitwort des Präsidenten der Universität Potsdam zum Eröffnungsband der Reihe „studieren++“ 7

Hans-Joachim Petsche: Einführung 9

Hans-Joachim Petsche: Symmetrie und Harmonie im Wandel der Zeit. Zu einigen philosophischen Aspekten 13

Gertrud Lehnert: Mode zwischen Harmonie und Groteske 49

Martin Wilkens: Symmetrien in der Physik 63

Götz Schulze: Symmetrie und Harmonie im Recht – eine Skizze 75

Heinz Junek: Harmonie und Symmetrie in der Mathematik 103

Christoph Schulte: Zimzum oder Symmetrie in der Kosmogonie 127

Melinda A. Mende & Martin H. Fischer: Symmetrie in den Kognitionswissenschaften 149

Gerhard Danzer: Medizinische, psychologische und psychosomatische Gesichtspunkte von Symmetrie, Asymmetrie und Harmonie 167

Michael Hofreiter: Symmetrie und Harmonie aus evolutionsgenetischer Sicht 181

Ilko Bald: Symmetrie und Harmonie in der Chemie 189

Autorenverzeichnis 203

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Beiträge von: Ilko Bald
Gerhard Danzer
Hans-Joachim Petsche