JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Adam Eve-Servant

Abschied einer Junggesellin

1,49 EUR inkl. MwSt.
E-Book, Download sofort möglich!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7494-3171-7
Verlag: Books on Demand
Format: E-Book Text (EPUB sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!)
31 Seiten, 2019

Kurztext / Annotation

Max wird von seiner Verlobten Miriam um einen seltsamen Gefallen gebeten: Er soll bei ihrem Junggesellinnenabschied dabei sein. Ohne weiter darüber nachzudenken, stimmt er zu. Dabei ahnt Max nicht, dass er an diesem Abend die Hauptrolle in einem perfiden Spiel einnehmen wird...

Adam Eve-Servant, zu Deutsch: Adam Eva-Diener. Der Name ist das Leitmotiv, welches sich durch alle Werke des Autors zieht. Bewusstsein für das Lust-Erleben des weiblichen Geschlechts steht für ihn im Fokus. "Der weibliche Orgasmus funktioniert vollkommen anders als der männliche. Die ganze Erotik der Frau ist komplexer", sagt Adam. "Daher wird der Mann bei einem Geschlechtsakt, der beide gleichermaßen befriedigen soll eher zum Diener der Frau als umgekehrt. Die männlichen Hauptfiguren meiner Geschichten verzichten meist vollständig auf ihren Orgasmus", führt der Autor weiter aus. "In der Landschaft erotischer Literatur stellt Vanilla Femdom eher ein Ausnahmethema dar. Diese Lücke gilt es zu füllen, neue Impulse zu setzen", resümiert der Autor.

Beschreibung für Leser

Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet