JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Frank Flake; Boris A. Hoffmann

Pocket Guide Rettungsdienst

18,50 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-437-48232-8
Reihe: Taschenwissen
Verlag: Urban & Fischer in Elsevier
Format: Flexibler Einband
368 Seiten, 2018
weitere Reihen   

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Frank Flake, Oldenburg Notfallsanitäter, zurzeit tätig als Dienststellenleiter und Leiter Rettungsdienst der Malteser Hilfsdienst gGmbH im Bezirk Oldenburg. ERC-ALS Instruktor, PHTLS Instruktor, AMLS und EPC Instruktor, Nationaler Koordinator EPC, EFQM Assessor, Externer Auditor, Organisatorischer Leiter Rettungsdienst, Mitarbeiter verschiedener Fachzeitschriften sowie Autor und Herausgeber zahlreicher einschlägiger Buchveröffentlichungen. Boris Alexander Hoffmann, Hamburg
Univ.-Prof. Dr. med. Dipl.-Ing (FH), Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL), Rhythmologe (DGK), Rettungsassistent, Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik, zur Zeit tätig als Stellvertretender Klinikdirektor der Klinik für Rhythmologie (Kardiologie II), Universitätsmedizin Mainz.

Inhaltsverzeichnis

1 Der Notfalleinsatz 2 Arbeitstechniken 3 Kardiopulmonale Reanimation 4 Bewusstseinsstörungen 5 Kardiovaskuläre Notfälle 6 Lunge 7 Schock 8 Traumatologie 9 Gastrointestinaltrakt 10 Neurologische Notfälle 11 Pädiatrische Notfälle 12 Gynäkologische Notfälle und Geburtshilfe 13 Urologische Notfälle 14 HNO-Notfälle 15 Augennotfälle 16 Thermische Notfälle / Ertrinkungsnotfälle 17 Intoxikation 18 Psychiatrische Notfälle 19 Notfallmedikamente 20 Organisation und Praxis des Rettungsdienstes

Hauptbeschreibung

Die perfekte Kombination von Format und Inhalt für das Nachlesen im Einsatz!



Im Pocket Guide Rettungsdienst sind die wichtigsten Praxisinhalte kompakt im praktischen Jackentaschen-Format zusammengefasst: 43 Kurzprofile für Notfallmedikamente, 157 Notfallbilder sowie über 50 Algorithmen angelehnt an das Notfallsanitätergesetz und den Pyramidenprozess.



Alle Notfälle sind klar gegliedert und verwenden zur Ersteinschätzung des Patienten das ABCDE-Schema. Rettungsdienstliche Maßnahmen und Aufgabenbereiche sind übersichtlich strukturiert in Rettungssanitäter/Rettungsassistenten, Notfallsanitäter und Notarzt. So weiß jeder genau, was er tun darf und was nicht.

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Zusammen mit: Tobias Sambale