JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Daniela Schlutz; Jo Becker

Experten für Eigensinn

Berichte gelungener Zusammenarbeit bei herausforderndem Verhalten, erzählt von Klienten, Angehörigen und Fachkräften

20,60 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-88414-922-5
Verlag: Psychiatrie Verlag
Format: Flexibler Einband
240 Seiten; 21 cm x 13 cm, 1. Auflage, 2019

Hauptbeschreibung

Wie gelingen Rehabilitation und Recovery bei Menschen mit herausforderndem Verhalten?
20 ehemalige »Experten für Eigensinn« beschreiben ihren Weg, Fachkräfte und Angehörige schildern den Verlauf aus ihrer Sicht. So ist eine Sammlung von Beispielen guter Gemeindepsychiatrie entstanden, berichtet von Praktikern und Experten aus Erfahrung.
In einem fachlichen Teil werden einfache und effektive Methoden vorgestellt, die sich in der Zusammenarbeit mit »schwierigen Klienten« bewährt haben. Dazu gehören Kommunikationstechniken zur Entwicklung einer empathischen Beziehung, Biografiearbeit, Selbstachtsamkeit und die Netzwerkmethoden »Runder Tisch« und »Konsultationsverbund«.


Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Dr. med. Jo Becker ist Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie und Geschäftsführer von Spix e. V. in Wesel, einem Träger gemeindepsychiatrischer Einrichtungen.
Daniela Schlutz ist freie Fotografin, Journalistin und Sozialpädagogin. In allen drei Feldern vereint sie ihre Leidenschaft im Beruf: die Arbeit mit Menschen.