JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Ingrid Gerstbach

Innovationsräume

Raumkonzepte für agile Teams, Erfahrungen, Problemfelder und Erfolgsfaktoren

41,10 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-446-45820-8
Verlag: Hanser, Carl
Format: Medienkombination
159 Seiten; 24.3 cm x 17.3 cm, 2019

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Ingrid Gerstbach hat Betriebswirtschaft, Wirtschaftspsychologie und Erwachsenenbildung in Wien studiert und berät internationale Unternehmen als Innovationsexpertin.
Ihre Herzensthemen: wie Unternehmen ungenützte Potenziale in »Soft Skills« wie Mut, Offenheit und Zuversicht nützen, schlummernde Kreativität in ihren Mitarbeitern wecken, deren Individualität stärken und dadurch wirtschaftlichen Erfolg erreichen.
Sie gilt darüber hinaus als die deutschsprachige Koryphäe der aus den USA stammenden Innovationsmethode Design Thinking.

Hauptbeschreibung

Das Buch ist für Führungskräfte und Mitarbeiter gedacht, die entschlossen sind, Kreativität zu fördern und eine kollaborative Umgebung zu schaffen, die das Beste in den Menschen hervorbringt.
Darin enthalten sind sowohl praktische Umsetzungstipps als auch Erklärungen zu kreativem Verhalten, Vorlagen und Ideen. Denn die Art, wie Unternehmen Räume gestalten, unterstützt oder behindert sie dabei, sich von neuen Ideen inspirieren zu lassen, oder wird diese ersticken.
Gerade in Sachen Innovation ist das Bedürfnis nach dem passenden Raum verständlich. Physische Räume sind aber mehr als großartige Arbeitsplätze und Ausdruck einer Innovationskultur. Sie fördern Kreativität, agiles Vorgehen und Teamleistung.
Wenn Sie einen Raum für Innovationen aufbauen, gibt es verschiedene Dinge, die Sie beachten sollten, damit Sie den Raum erfolgreich innerhalb des Unternehmens etablieren.

EXTRA: E-Book inside. Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader oder Ebook-Reader bzw. Adobe Digital Editions.

Zitat aus einer Besprechung

"Das Buch ist ein praktisches Handbuch für das Überwinden der abschottenden Silomentalität." das büro, Oktober 2019

"Auf knapp 150 Seiten beschäftigt sich Gerstbach mit verschiedenen Versuchen, motivierende und ansprechende Arbeitsräume zu kreieren, die den Bedürfnissen von arbeitenden Menschen genauso gerecht werden wie den Erfordernissen der Unternehmen." Immoblilien Zeitung, 04.10.2019

"Ein Buch für alle, die im Unternehmen kollaborative und kreative Prozesse unterstützen wollen. Gerstbach zeigt, welche Rolle das physische Arbeitsumfeld dabei spielt, und sie gibt Tipps zur praktischen Gestaltung von Büroräumen, die inspirieren und Interaktion fördern." managerSeminare, September 2019

"Die Autorin erläutern konkret, was man tatsächlich braucht, um einen Innovationsraum zu errichten und kollaboratives Arbeiten zu ermöglichen. Zudem zeigt sie auf, an welchen Stellen es dann trotzdem haken kann. Das Buch eignet sich gleichermaßen für Führungskräfte, Projektleiter und Teammitglieder." IHK Report Darmstadt, Juli/August 2019

"Fazit: Das Buch erfüllt seinen Anspruch, demjenigen, der einen Innovationsraum einrichten und etablieren möchte, das richtige Werkzeug an die Hand zu geben. Dank ihrer Erfahrung als Beraterin für Innovation gelingt es der Autorin, Theorie und gelebte Praxis zu einer kurzweiligen Lektüre zu verbinden." projektmagazin, Juli 2019

"Wer ein Unternehmen im Stil einer Behörde der Fünfzigerjahre einrichtet, darf sich nicht wundern, wenn am Ende wenig Kreatives die Büroräume verlässt. Das Buch zeigt, dass Menschen in Arbeitsumgebungen, die ihren Bedürfnissen gerecht werden, erheblich erfolgreicher und innovativer sein können." Annette Bosbach, iX, Mai 2019

"Autorin Ingrid Gerstbach erklärt praxisnah, was man zur Einrichtung eines Innovationsraums wirklich braucht." Oberösterreichische Nachrichten, 02.05.2019