JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Christoph Grabenwarter

Steiermärkische Landesverfassung

148,00 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7046-5714-5
Verlag: Verlag Österreich
Format: Fester Einband
XVIII, 652 Seiten; 19 cm x 12 cm, 1. Auflage, 2013

Hauptbeschreibung

Der Kommentar zur Steiermärkischen Landesverfassung erläutert sämtliche Regelungen des Landesverfassungsrechts in kompakter und systematischer Weise. Ausgehend von Bezugnahmen auf das korrespondierende Bundesverfassungsrecht, den bundesverfassungsrechtlichen Spielraum des Landesverfassungsgesetzgebers und einem Vergleich mit den entsprechenden Regelungen aus den Verfassungen der anderen Länder werden die Inhalte der einzelnen Regelungen detailliert dargestellt. Ergänzt durch eine Abbildung der historischen Entwicklung wird ein umfassender Überblick über die einzelnen Regelungen gewährleistet. Da die einschlägige Literatur ebenso Berücksichtigung findet wie die Rechtsprechung des Verfassungsgerichtshofes, trägt der Kommentar den Bedürfnissen von Praxis und Wissenschaft gleichermaßen Rechnung.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Herausgeber: Univ.-Prof. DDr. Christoph Grabenwarter lehrt Öffentliches Recht, Wirtschaftsrecht und Völkerrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien und an der Universität Graz und ist Richter am Verfassungsgerichtshof. Autorinnen: Mag. Dr. Waltraud Bauer,