JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Maurach, Reinhart; Schroeder, Friedrich-Christian;

Strafrecht Besonderer Teil. Teilband 2

Straftaten gegen Gemeinschaftswerte

113,10 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-8114-9466-4
Reihe: C. F. Müller Lehr- und Handbuch
Verlag: C.F. Müller (Deutschland)
Format: Fester Einband
XXI, 594 Seiten; 24 cm x 17 cm, 10. Auflage, 2012
weitere Reihen   

Zitat aus einer Besprechung

...wer sich im Laufe seines akademischen Lebens – egal ob als Student oder Wissenschaftler[1] – etwas ausführlicher mit dem Strafrecht befasst hat, dürfte an diesem Werk kaum vorbeigekommen sein ... uneingeschränkt zu empfehlen ... Dies gilt in erster Linie für Studenten mit einem vertieften Interesse im Bereich des Strafrechts, die die Grundlagen bereits beherrschen und sich dementsprechend in der Prüfungsvorbereitung nicht nur auf das Nötigste beschränken wollen. Aber auch für die Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten bietet sich der MSM aufgrund der fundierten und ausführlichen Stellungnahme zu den einzelnen Meinungsstreitigkeiten an ... auch für den wissenschaftlich interessierten Praktiker noch spannende Erkenntnisgewinne jenseits der alltäglichen Arbeitsroutine.RA Raoul Beth auf: http://wi-j.com/2017/04/27Das Lehrbuch setzt auch in der Neuauflage Maßstäbe. ... Eigentlich ein Muss für jeden, der sein Geld später als Verteidiger verdienen möchte.Dr. Benjamin Krenberger auf: webcritics.de 08.01.2013"...ein Standardwerk juristischer Lehrbuchliteratur, das zugleich unverzichtbares Nachschlagewerk der juristischen Praxis ist."NJW 11/2001

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Die Autoren:
Dr. Drs. h.c. Friedrich-Christian Schroeder, em. o. Professor an der Universität Regensburg.
Dr. Manfred Maiwald, em. o. Professor an der Universität Göttingen.

Hauptbeschreibung

Der Band behandelt die Straftaten gegen Gemeinschaftswerte. Dabei bezieht er auch die wichtigsten Materien des Nebenstrafrechts ein. Eine vom Strafgesetzbuch abweichende Systematik bezweckt ein besseres Verständnis der Vorschriften und eine größere Merkfähigkeit der Ausführungen. Angesichts der überhandnehmenden Literatur und Rechtsprechung wird vor allem das Verstehen der einzelnen Vorschriften aus ihrer historischen Herkunft und Entwicklung, ihrer inneren Systematik und ihren Grundwertungen gefördert. Auf allen Gebieten informiert der Band über den neuesten Stand der Rechtsprechung und des Schrifttums und berücksichtigt die seit der Vorauflage eingetretenen Entwicklungen in der Gesetzgebung. Der zunehmenden Zusammenarbeit in Europa dienen Hinweise auf das ausländische Recht.

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Continued by: Friedrich-Chr. Schroeder
Manfred Maiwald
Begründet von: Reinhart Maurach