JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Franz von Falkenstein

Die totale Gleichberechtigung

Preis unbek.
E-Book, Download sofort möglich!
Auf den MerkzettelBestell-Anfrage
ISBN: 978-3-7396-1635-3
Verlag: BookRix
Format: E-Book Text (EPUB sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!)
19 Seiten, 2015

Hauptbeschreibung

Wollt Ihr nur so ein bißchen Gleichberechtigung oder lieber die totale Gleichberechtigung? Denn wie das Verhältnis von Frauen in Vorständen von Aktiengesellschaften zur Gleichberechtigung beitragen soll, das muß man mir erst einmal erklären.In dieser Schrift werden daher wirklich wichtige Themen aufgegriffen, wie etwa die nach Geschlechtern getrennten Toiletten, weil das geht einfach gar nicht. Gleiches Recht für alle! Öffnet das Klo für Mann und Frau! Aller Urin hat die gleichen Rechte! Auch beim Militär herrscht eine gravierende Benachteiligung des Mannes, weshalb wir Frauenbataillone brauchen. Diese und andere Thematiken werden ausführlich diskutiert, auf daß wir die totalste aller möglichen Gleichberechtigungen erhalten mögen.