JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Georg Lienbacher

Strukturprobleme der Kompetenzverteilung dargestellt am Beispiel des Grundverkehrsrecht

97,22 EUR inkl. MwSt.
Besorgungstitel - genauer Liefertermin und Preis auf Anfrage!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7046-6080-0
Verlag: Verlag Österreich
Format: Flexibler Einband
400 Seiten, 1. Auflage, 2017

Hauptbeschreibung

Die Verzahnung und Zersplitterung kompetenzrechtlicher Regelungen führt zu zahlreichen Widersprüchen und stellt die Gesetzgebung vor oft unlösbare Probleme. Diese Vielschichtigkeit stellt der Autor am Beispiel des Grundverkehrsrechts dar. Neben der Untersuchung der verschiedenen Kompetenztatbestandselemente werden die Ergebnisse jeweils mit den einfachgesetzlichen Vorschriften konfrontiert und die dabei auftretenden Verfassungswidrigkeiten erläutert. Umfassend werden auch die komplexen europarechtlichen Fragen aufgezeigt.