JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Julia Cameron

Der Weg des Künstlers

Ein spiritueller Pfad zur Aktivierung unserer Kreativität

11,30 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-426-87867-5
Verlag: Knaur MensSana Taschenbuch, Knaur TB
Format: Flexibler Einband
352 Seiten; 19 cm x 12.5 cm, 1. Auflage, 2019

Hauptbeschreibung

Der Welt-Bestseller zur Entfaltung der eigenen Kreativität – das funktionierende 12-Wochen-Programm.

Julia Cameron bietet ein zwölf-wöchiges Trainingsprogramm zur Freisetzung der eigenen Kreativität. Dieses hat bereits Millionen Menschen geholfen, an Selbstvertrauen zu gewinnen und das eigene kreative Potenzial neu zu entdecken. Das 12-Wochen-Programm, von der international anerkannten Erfolgsautorin Julia Cameron, fördert soziale, emotionale, intuitive Fähigkeiten. Es beseitigt Hindernisse wie Ängste und kreative Blockaden. Die Autorin und angesehene Seminarleiterin zeigt mit einfachen und effektiven Übungen einen Weg, wie man seine kreative Freiheit wieder entdeckt und das Leben reicher, lebendiger und erfüllter gestalten kann.

Der Ratgeber mit Kreativitätstechniken begleitet den Leser mit wöchentlichen Aufgaben bei seiner kreativen Reise, indem er ihm dabei hilft, bestehende Ängste und Zweifel sowie ein negatives Selbstbild zu überwinden.

Der Longseller zur Findung der eigenen Kreativität als Taschenbuch Neuausgabe.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern


Julia Cameron

Julia Cameron ist Künstlerin, Bestseller-Autorin und international bekannte Seminarleiterin. Sie schreibt Drehbücher für Film und Fernsehen und produziert Dokumentarfilme; ihre journalistischen Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet. Sie lebt in Santa Fé/New Mexico. Sämtliche ins Deutsche übersetzte Bücher von Julia Cameron sind bei Knaur MensSana erschienen.




Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Übersetzt von: Ute Weber