JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Matthias Wengenroth

Gib dich nicht auf, lass dich wieder ein!

Depressionen mit der Akzeptanz– und Commitmenttherapie (ACT) überwinden

20,60 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-456-85885-2
Verlag: Hogrefe AG
Format: Flexibler Einband
160 Seiten, 1. Auflage, 2019

Hauptbeschreibung

„Gib dich nicht auf, lass dich wieder ein!“ ist ein Ratgeber für Betroffene und Therapeuten zur Überwindung von Depressionen. Diplom-Psychologe Matthias Wengenroth liefert in diesem Buch einen Weg aus der Depression auf Basis der Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT). Schritt für Schritt führt er durch ein Programm, das besonders gut geeignet ist, Menschen bei der Linderung oder Überwindung von Depressionen zu unterstützen. Folgende Themen stehen im Mittelpunkt: Schwierige Gefühle und kontraproduktive Kontrollstrategien Die Alternative: Akzeptanz und Selbstanteilnahme Destruktive Gedanken erkennen und ihnen die Macht nehmen Achtsamkeit: bewusst im Hier und Jetzt Werte und Lebensziele Commitment: Wertvorstellungen umsetzen, wieder in Bewegung kommen Der Ratgeber gegen Depressionen beinhaltet konkrete Anleitungen, Übungen und Impulse. Arbeitsblätter am Ende des Buches unterstützen den Leser*innen, ihr Vorgehen zu strukturieren und ihre Fortschritte zu überprüfen. Ob als Selbsthilfebuch oder im Rahmen einer Therapie oder Beratung: Dieser Ratgeber gegen Depressionen kann in beiden Szenarien gezielt eingesetzt werden. Es gibt eine Reihe von Wegen in die Depression hinein - und zum Glück auch mehrere Wege wieder hinaus. Matthias Wengenroth liefert mit „Gib dich nicht auf, lass dich wieder ein!“ ein anschauliches und leicht verständliches Step-by-Step-Programm und damit einen umsetzbaren Ausweg aus der Depression.