JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Andreas Seeliger

Energiepolitik

Einführung in die volkswirtschaftlichen Grundlagen

35,90 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-8006-5688-2
Verlag: Vahlen, Franz (Deutschland)
Format: Flexibler Einband
XI, 212 Seiten; mit 31 Abbildungen und 12 Tabellen; 24 cm x 16 cm, 1. Auflage, 2018

Hauptbeschreibung

Prof. Dr. Andreas Seeliger ist Professor für Energiewirtschaft an der Hochschule Niederrhein in Krefeld und verfügt über mehr als 15 Jahre Berufserfahrung in der Energiebranche.

Das Lehrbuch hat einen volkswirtschaftlichen Schwerpunkt und orientiert sich am §1 EnWG (Wirtschaftlichkeit/Versorgungssicherheit/Umweltverträglichkeit der Versorgung mit Elektrizität und Gas).


Einführung in die Energiepolitik
Notwendigkeit und Zielsetzung von Energiepolitik, Energiewende in Deutschland
Grundlagen der Energiepolitik
Akteure, Instrumente, Rahmenbedingungen
Grundzüge der Wettbewerbspolitik
Theorie des Wettbewerbs, Wettbewerbspolitik in Deutschland, Konzentrationsmessung in der Energiewirtschaft
Liberalisierung und Regulierung von Energiemärkten
Reorganisation von Energiemärkten, Liberalisierung von Energiemärkten, Regulierung von Energienetzen
Grundzüge der Umweltpolitik
Umweltverschmutzung als ökonomisches Problem, Energie und Umwelt, Umweltpolitische Instrumente
Klimaschutzpolitik
Klimawandel als globales Problem, Emissionshandelssystem der EU, Erneuerbare Energien
Versorgungssicherheit
Dimensionen der Versorgungssicherheit, Ausbau von Stromnetzen, Importabhängigkeit beim Erdgas