JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Carsten Krumm; Marco Ostmeyer

Betäubungsmittelstrafrecht

50,40 EUR inkl. MwSt.
Noch nicht lieferbar. Wir liefern sofort nach Einlangen!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-8487-5973-6
Verlag: Nomos
Format: Flexibler Einband
180 Seiten, 3. Auflage, 2019

Hauptbeschreibung

Betäubungsmittelverfahren
fordern Spezialwissen zu den Rechtsgrundlagen aus BtMG und StGB, aber auch Kenntnisse zu den einzelnen Drogen.

Das Handbuch Betäubungsmittelstrafrecht
liefert in 3. Auflage das notwendige Handwerkszeug für Richter, Staatsanwälte und Verteidiger. Die aktuellen Entwicklungen durch das neue Vermögensabschöpfungsrecht, die neueste Rechtsprechung zur "nicht geringen Menge" und die Querbezüge zu anderen Rechtsgebieten (Arzneimittelrecht, Dopingrecht, Straßenverkehrsrecht) sind durchgängig berücksichtigt.

Schwerpunkte bilden
das materielle Betäubungsmittelstrafrecht
die einzelnen Drogen
mögliche Rechtsfolgen
die Zurückstellung der Strafvollstreckung bzw. Alternativen.

Praxisnah
werden die speziellen Anforderungen an eine erfolgreiche Strafverteidigung in BtM-Verfahren anhand zahlreicher Praxishinweise, Beispielsfällen und Muster erfüllt.

Die Autoren
Marco Ostmeyer ist Fachanwalt für Strafrecht und erfahrener Verteidiger in Betäubungsmittelstrafsachen, Carsten Krumm ist Richter am Amtsgericht Dortmund und Vorsitzender eines Schöffengerichts und durch zahlreiche Fachpublikationen im Verkehrsrecht ausgewiesen.