JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Carola Hausen

Crashkurs Lohn und Gehalt - inkl. Arbeitshilfen online

Grundlagen der Lohnabrechnung, Sozialversicherung und Lohnsteuer

22,20 EUR inkl. MwSt.
E-Book, Download sofort möglich!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-648-12381-2
Reihe: Haufe Fachbuch
Verlag: Haufe
Format: E-Book Text (PDF sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!)
263 Seiten, 2. Auflage, 2019
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Wie kann ich Löhne und Gehälter korrekt abrechnen und Haftungsrisiken vermeiden? Wie sind die komplexen Vorschriften des Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechts und ihre vielfältige Besonderheiten zu bewältigen? Dieser Crashkurs bietet Ihnen einen systematischen Überblick und eine fundierte Basis für eine korrekte Entgeltabrechnung.
Inhalte:

- Exemplarischer Ablauf einer Entgeltabrechnung
- Entgeltfortzahlung für Krankheit und Feiertage, Teillohnzahlungszeiträume
- Mutterschutz und Mutterschaftsgeld
- Meldung zur Sozialversicherung
- Wie typische Fehler vermieden werden
- Konkrete Praxisfälle
- Umfangreiche Arbeitsunterlagen und Checklisten für die tägliche Praxis
- Neu: Sozialversicherungswerte 2019Arbeitshilfen online:

- Gesetzestexte
- Lohn- und Gehaltsrechner
- Linkliste relevanter Quellen 


 

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Einführung in die Lohn- und Gehaltsabrechnung

- Arbeitgeber/Arbeitnehmer .
- Arbeitsvertrag .
- Arbeitslohn/Arbeitsentgelt
- Gesetzliche Grundlagen
- Lohn- und Gehaltsabrechnung und die einzelnen Abrechnungsschritte
- Lohn-/Entgeltarten
- Der Mindestlohn Grundlagen der Lohnbesteuerung

- Lohnsteuer als Sonderform der Einkommensteuer .
- Persönliche Steuerpflicht - Arbeitnehmer
- Sachliche Steuerpflicht - Arbeitslohn
- Lohnsteuerabzugsmerkmale
- Lohnsteuerklassen
- Lohnsteuertabellen - Programmablaufpläne
- Solidaritätszuschlag
- Kirchensteuer
- Kinderfreibeträge
- Pauschalversteuerung  
Grundlagen der Sozialversicherung

- Grundsätze der Versicherungspflicht
- Beitragserhebung
- Beitragsabführung
- Der Gesundheitsfonds
- Beitragssätze
- Beitragsbemessungsgrenzen .
- Meldepflichten
- Beitragsnachweise
- Fälligkeit der Beiträge und Beitragsnachweise
- Zweige der Sozialversicherung
- Umlagen nach dem Aufwendungsausgleichsgesetz (AAG)
- Insolvenzgeldumlage Eintritt eines Arbeitnehmers - Anmeldung

- Steuerliche Anmeldung
- Anmeldung bei der Krankenkasse
Die monatliche Lohnabrechnung und verschiedene Abrechnungsgruppen

- Gehaltsabrechnung ohne besondere Merkmale
- Überstundenabrechnung für Gehaltsempfänger
- Stundenlohnabrechnung, Zulagen, Zuschläge, Zuschüsse
- Überstundenabrechnung für Stundenlohnempfänger
- Sonntags-, Feiertags- und Nachtzuschläge
- Geringfügig Beschäftigte - Minijobs
- Auszubildende
- Studenten
- Praktikanten .
- Rentner
- Beschäftigung in der Gleitzone (Niedriglohnbereich) Bezahlte und unbezahlte Ausfallzeiten

- Urlaub
- Entgeltfortzahlung an Feiertagen
- Entgeltfortzahlung bei Krankheit
- Mutterschutz
- Elternzeit
- Pflege von Angehörigen
- Sonstige bezahlte und unbezahlte Freistellungen  
Einmalzahlungen/sonstige Bezüge

- Arbeitsrechtlicher Anspruch
- Versteuerung von sonstigen Bezügen
- Verbeitragung von Einmalzahlungen
- Sonderfall: Abfindungen
- Abrechnungsbeispiele Sachbezüge und Zuschüsse

- Grundlagen
- Firmenwagen zur privaten Nutzung
- Überlassung eines Elektro- oder Hybridelektrofahrzeugs
- Jobtickets und Zuschüsse für Fahrten zur Arbeit
- Gutscheine des Arbeitgebers - geringfügige Sachbezüge
- Fahrradüberlassung an den Arbeitnehmer
- Wohnungsüberlassung und Unterkunft
- Unterkunft und Verpflegung
- Kantinenmahlzeiten
- Essenmarken
- Arbeitstägliche Zuschüsse zu Mahlzeiten
- Mitarbeiterrabatte .
- Warengutscheine - beim eigenen Arbeitgeber einzulösen
- Arbeitgeberdarlehen
- Betriebsveranstaltungen
- Geschenke und Incentives Betriebliche Altersversorgung

- Direktzusage
- Unterstützungskasse
- Direktversicherung
- Pensionskassen 4
- Pensionsfonds
- Das Sozialpartnermodell Ende der Beschäftigung

- Abmeldungen
- Zahlungen an ausgeschiedene Arbeitnehmer
- Lohnzahlung an Hinterbliebene Lohnpfändungen

- Voraussetzung für eine Lohnpfändung
- Hauptpflichten des Arbeitgebers
- Arten von Pfändungen
- Unterhaltsberechtigte Personen
- Pfändungsfreigrenzen
- Nettomethode bei der Lohnpfändung GmbH: Der Gesellschafter-Geschäftsführer

Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung

Prüfungen im Lohnbereich

- Lohnsteueraußenprüfung
- Prüfung durch die Träger der Rentenversicherung .
- Lohnsteuer-Nachschau
- Prüfung durch das Hauptzollamt
- Abkürzungsverzeichnis

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Carola Hausen ist Bilanzbuchhalterin in einer kleinen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Sie ist zudem als freiberufliche Dozentin u. a. an der GFS Wirtschaftsfachschule GmbH in Berlin tätig, seit 2002 als Fachautorin für den Haufe-Verlag.