JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Bettina Meiselbach

Happy Carb: Das Keto-Kochbuch

Genussvoll abnehmen mit den 55 besten Keto-Rezepten

9,49 EUR inkl. MwSt.
E-Book, Download sofort möglich!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-95814-252-7
Verlag: Riva
Format: E-Book Text (EPUB sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!)
128 Seiten, 2019

Hauptbeschreibung

Keto macht schlank und fit, ganz ohne Hungern!
Erleben Sie selbst, wie leistungsfähig Sie sich fühlen, wenn Sie die Kohlenhydrate in der Nahrung stark reduzieren und im Gegenzug auf Fett als Energiequelle setzen. Der sich dadurch einstellende Stoffwechselzustand der Ketose lässt Ihre Pfunde ohne Heißhunger purzeln, verleiht Ihnen jede Menge Energie und bietet dazu eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Wie Sie die ketogene Ernährung praktisch umsetzen können, ganz unkompliziert und alltagstauglich, erfahren Sie in diesem Buch. Dazu liefert es Ihnen die besten 55 Keto-Rezepte von Frühstück bis Abendessen, die Sie garantiert genießen werden. Starten Sie jetzt durch und zünden Sie den Keto-Energieturbo für Ihre Gesundheit.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Die gebürtige Odenwälderin Bettina Meiselbach startete nach einem erfolgreichen betriebswirtschaftlichen Studium in das Berufsleben. Nach 25 Jahren im Personalmanagement und einem Burn-out krempelte sie 2014 ihr Leben komplett um. Sie entdeckte die Low-Carb-Ernährung für sich, speckte fast 60 Kilogramm Gewicht ab, wies ihre Diabetes-Typ-2-Erkrankung in die Schranken und ließ den alten Job hinter sich. Die begeisterte Hobbyköchin begann, den Blog Happy Carb (happycarb.de) zu schreiben, der sich schnell zu einem der meistgelesenen Low-Carb-Blogs im deutschsprachigen Raum entwickelte. Unter dem Reihentitel Happy Carb erschienen außerdem zahlreiche Bücher, die allesamt Bestseller wurden.

Schlagworte