JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Jan Bergmann; Klaus Dienelt

Ausländerrecht

Aufenthaltsgesetz, Freizügigkeitsgesetz/EU und ARB 1/80 (Auszug), Grundrechtecharta und Artikel 16a GG, Asylgesetz

194,30 EUR inkl. MwSt.
Noch nicht lieferbar. Wir liefern sofort nach Einlangen!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-406-74061-9
Verlag: C.H.Beck (Deutschland)
Format: Fester Einband
3100 Seiten; 24 cm x 16 cm, 13. Auflage, 2020

Hauptbeschreibung

Zum Werk
Der Kommentar ist das seit 1967 bewährte und maßgebliche Werk zum Ausländer- und Asylrecht. Er behandelt insbesondere das Aufenthaltsgesetz, das Freizügigkeitsgesetz/EU, den Beschluss Nr. 1/80 des Assoziationsrats EWG-Türkei (ARB 1/80), die EU-Grundrechtecharta, Artikel 16a GG und das Asylgesetz. Die besonderen Vorteile des Werkes:
- Übersichtliche Darstellung der immer weiter verfeinerten Rechtsprechung zum Ausländer- und Asylrecht und der Folgen der zahlreichen Gesetzesänderungen
- Überblick über die Auswirkungen der EU-Richtlinien und EU-Verordnungen auf das AufenthG und AsylG unter umfassender Berücksichtigung der EuGH- und EGMR-Rechtsprechung
- fundierte Auswertung des anwachsenden Schrifttums
Vorteile auf einen Blick
- Erläuterung der wichtigsten ausländer- und asylrechtlichen Gesetze in einem Band
- umfassende und vor allem praxisnahe Kommentierung
- profunde Auswertung der Rechtsprechung
- Zur Neuauflage
Neu überarbeitet wurden Kommentierungen insbesondere
- des Gesetzes zur Neuregelung des Familiennachzugs zu subsidiär Schutzberechtigten
- des 3. AsylG-Änderungsgesetzes 2018
- des Datenschutzes im Asylverfahren
- der umfassenden Darstellung des Dublin-Asylsystems sowie
- der neugefassten Ausweisungsbestimmungen
- Bereits umfassend eingearbeitet: Das Migrationspaket 2019, insbesondere das Fachkräfteeinwanderungsgesetz, das Geordnete-Rückkehr-Gesetz, das Gesetz über Duldung bei Ausbildung und Beschäftigung, das Ausländerbeschäftigungsförderungsgesetz und das 2. Datenaustauschverbesserungsgesetz. Erläutert sind damit sämtliche gesetzlichen Neuerungen auch des laufenden Jahres.
Zielgruppe
Für Rechtsanwälte, Richter, Staatsanwälte, Verwaltungs-, Polizei-, Arbeits- und Sozialbehörden, Unternehmen.

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Sonstige Form der Anpassung: Ina Bauer
Franz Wilhelm Dollinger
Ingo Kolber
Walter Krämer
Anna Nusser
Julian Nusser
Isabel Röcker
Kai-Christian Samel
Carina Stephan
Holger Winkelmann
Simone Wunderle
Werner Kanein
Günter Renner