JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Richard Tannert

FinStrG Finanzstrafgesetz

118,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-11651-4
Reihe: Manz Taschenkommentar
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Fester Einband
XXX, 952 Seiten, 9. Auflage, 2014
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

FinStrG vollständig kommentiert!

Seit der letzten Auflage des Taschenkommentars hat es grundlegende Neuerungen im Finanzstrafgesetz gegeben: Allein durch das FVwGG 2012 und die FinStrG-Novelle 2013 wurden weit mehr als 100 Bestimmungen geändert.

In der 9. Auflage sind diese Änderungen vollständig enthalten. Auch die Judikatur von OGH, VfGH, VwGH und UFS wurde auf den Stand 1.4.2014 gebracht und hunderte neue Entscheidungen eingearbeitet.

Durch die klare Strukturierung des Werks und die zahlreichen Anmerkungen bei den einzelnen Paragraphen finden Sie im Nu die Antworten auf Ihre finanzstrafrechtlichen Fragen. Ein idealer Begleiter zu jeder Verhandlung!

Besprechung

"Das bereits in der 9. Auflage erschienene Buch ist eine für Experten nahezu unverzichtbare Kommentierung des FinStrG. Es besticht durch seine klare Strukturierung und durch die zahlreichen Anmerkungen bei den einzelnen Paragrafen." (PVP 9/2014)

"Ein unverzichtbares Werk für jeden Finanzstrafrechtler!" (AFS Zeitschr.f.Abgaben,Finanz-u.Steuerrecht 5/2014, Hubert W. Fuchs)

"Insgesamt handelt es sich um eine ganz ausgezeichnet gelungene Kurzkommentierung des FinStrG, die insb dem Praktiker im Büro (aber auch Wissenschaftern und Studierenden) eine wertvolle Arbeitsgrundlage liefert (.)." (ÖJZ - Österr. Juristen-Zeitung Nr. 11/2014, Elisabeth Köck)

"Zusammenfassend ist festzuhalten, dass es sich bei diesem Taschenkommentar um eine überaus hilfreiche Erkenntnisquelle - sowohl für die Wissenschaft als auch für die tägliche Praxis - handelt." (JSt - Journal für Strafrecht Nr. 3/2014, Christian Huber)

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

von Dr. Richard Tannert, Senatsvorsitzender im Bundesfinanzgericht.

Hrsg. von Dr. Richard Tannert, Senatsvorsitzender im Bundesfinanzgericht.

Stichworte

Weitere Stichwörter