JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Ralf Günthner; Daniela Dollinger

Hirn 1.0 trifft Technologie 4.0

Der Mensch und seine kreativen Potentiale im Fokus

33,92 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-658-23903-9
Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Format: Flexibler Einband
XIII, 114 Seiten; 24 cm x 16.8 cm, 1. Aufl. 2019, 2019

Hauptbeschreibung

Dieses Buch rüttelt wach, denn es klärt auf, weshalb die nächste Welle der Digitalisierung uns alle betrifft und weshalb nicht die Technologie, sondern der Mensch den Unterschied macht. Es gibt Orientierung im Dschungel der 4. Industriellen Revolution, zeigt deren Chancen und inspiriert mit Beispielen aus der Praxis. Es beschreibt einen methodischen Werkzeugkasten und konkrete Empfehlungen, jeweils für die Dimension Technologie – Organisation – Mensch. Dieses Buch befähigt Unternehmen, die Digitale Transformation ganzheitlich und nachhaltig zu gestalten.





Inhaltsverzeichnis

Weshalb eine Neuausrichtung?.-Techno-Organisatorische Transformation.-Kompass für das Unternehmen 4.0.-Beamen wir uns nochmal ins Jahr 2030!.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Ralf Günthner ist Co-Founder von cencerus (Schweiz) AG und als Gastdozent an verschiedenen Hochschulen tätig. Der Maschinenbau-Ingenieur (TU) zieht seine Erfahrungen aus seiner Zeit als Produktionsleiter sowie Management Positionen bei SAP, Swisscom und Capgemini. Sein Master in Coaching & Organisationsberatung runden sein Profil ab.
Daniela Dollinger ist Gründerin von TEAM-FACTORY GmbH und begleitet Unternehmen bei ihrer Neuausrichtung sowie Menschen bei ihrer Potentialentfaltung. Als Diplom-Betriebswirtin (BA) und Diplom-Coach (SCA) ist sie davon überzeugt, dass sich in Zukunft erfolgreiches Wirtschaften & Menschlichkeit nicht mehr voneinander trennen lassen.