JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Peter-Dietmar Schnabel; Brigitte Batke-Spitzer

Crashkurs Wohnungseigentumsverwaltung - inkl. Arbeitshilfen online

30,30 EUR inkl. MwSt.
E-Book, Download sofort möglich!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-648-10888-8
Reihe: Haufe Fachbuch
Verlag: Haufe Lexware
Format: E-Book Text (EPUB sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!)
333 Seiten, 1. Auflage 2018, 2018
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

In der Praxis wirft die Wohnungseigentumsverwaltung viele Fragen auf. Als Verwalter müssen Sie diese beantworten und Probleme lösen, ohne rechtliche Hürden zu übersehen. Die Autoren informieren verständlich über Aspekte wie Verwaltung, Eigentümerversammlung, Instandhaltung und Wirtschaftsplan. Zusammen mit allen wichtigen Informationen über die neue Rechtsprechung zum Wohnungseigentumsrecht deckt das Buch die gesamte Bandbreite ab: vom Wohnungseigentumsrecht über das Steuerrecht in der WEG bis zur technischen Objektverwaltung.Inhalte:Die Wohnungseigentümerversammlung: Modalitäten, Stimmrecht, Beschlussfassung, ProtokollVerwalter: Person, Vertrag, Aufgaben, AmtsbeendigungBeirat: Bestellung, Aufgaben, BefugnisseDie kaufmännische Verwaltung der GemeinschaftDienst- und Arbeitsrecht für Verwalter: u. a. Abrechnung geringfügig Beschäftigter, Steuerung von DienstleisternVersicherungsvertragsrecht: Sach- und Haftpflichtversicherungen, RechtsverfolgungDie WEG als Energiedienstleister: BHKW, Solarthermie, PhotovoltaikWerk- und Bauvertragsrecht: GewährleistungsansprücheBetreiberverantwortung und PflichtendelegationMit allen Infos zum Gesetz zur Einführung einer Berufszulassungsregelung für Wohnungsimmobilienverwalter (seit 1.8.2018)Arbeitshilfen online:MusterschreibenVerwalterverträgeBeschlusssammlungenVertragsmuster

Inhaltsverzeichnis

VorwortA Die Beteiligten Die WohnungseigentümergemeinschaftDie Rechtsstellung der Wohnungseigentümergemeinschaft Die Rechte und Pflichten der WohnungseigentümergemeinschaftGrenzen der Rechtsfähigkeit Gemeinschaftsbezogene und sonstige Rechte und Pflichten Die Haftung der GemeinschaftDie WohnungseigentümerDie Rechte der Wohnungseigentümer Die Pflichten der Wohnungseigentümer Die Haftung der WohnungseigentümerDie Wohnungseigentümerversammlung Die Einberufungsberechtigten Turnus der Wohnungseigentümerversammlung Ort der Wohnungseigentümerversammlung Zeitpunkt der Wohnungseigentümerversammlung Einberufungsfrist und -form Die Teilnahmeberechtigten Die Tagesordnung Die Eventualeinladung Die Einlasskontrolle und Eröffnung Geschäftsordnungsfragen Der/Die Vorsitzende Beschlussfähigkeit der Wohnungseigentümerversammlung Das Stimmrecht Das Stimmrecht bei MehrhausanlagenDer Stimmrechtsausschluss Die Vertretung bei der Stimmabgabe Beschränkung der Vertretungsbefugnis Berater und Beistande Majorisierung durch den Mehrheitseigentümer Die Beschlussfassung Die Niederschrift über die WohnungseigentümerversammlungDer Verwalter Das Verwalteramt Die Bestellung des Verwalters durch Beschluss Die Bestellung des Verwalters in der Teilungserklärung Die Dauer der Bestellung Die wiederholte Bestellung Die Trennung von Bestellung und Verwaltervertrag Die Form des Verwaltervertrags Parteien und Inhalt des Verwaltervertrags Der Abschluss des Verwaltervertrags Die Beendigung des Verwalteramtes Rechte und Pflichten bei Ende des VerwalteramtesDer Verwaltungsbeirat Die Bestellung des Verwaltungsbeirats Die Zusammensetzung des Verwaltungsbeirats Aufgaben und Befugnisse des Verwaltungsbeirats Die Vergütung und Versicherung des BeiratsB Die wohnungseigentumsrechtliche Verwaltung des gemeinschaftlichen EigentumsGrundlagen des Wohnungseigentums Die Teilungserklärung Die Gemeinschaftsordnung Die Miteigentumsanteile Die Änderung der TeilungserklärungAufgaben und Befugnisse des VerwaltersGeschäftsführungsbefugnis gegenüber der Gemeinschaft und den WohnungseigentümernAufgaben und Kompetenzen des Verwalters für die Gesamtheit der Wohnungseigentümer Aufgaben und Kompetenzen des Verwalters für die Gemeinschaft Einschränkungen der Befugnisse des Verwalters Aufgaben und Befugnisse aufgrund von Teilungserklärung und VerwaltervertragFührung der Beschlusssammlung Auskunftspflichten Einsichtsrecht der Eigentümer in die Verwaltungsunterlagen Aufbewahrung von Verwaltungsunterlagen Die Entlastung des Verwalters Schadensersatzanspruche gegen den VerwalterGemeinschaftseigentum, Sondereigentum, SondernutzungsrechteGrundsatze des Gemeinschaftseigentums Grundsatze des Sondereigentums Konkretisierung des Sondereigentums durch Teilungserklärung und Teilungsplan SondernutzungsrechteZweckbestimmung und Gebrauchsregelungen für Gemeinschafts-und Sondereigentum Zweckbestimmung und...