JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Christoph Thiesen

Lageberichterstattung über den Bereich Pharmaforschung und -entwicklung

Eine Analyse aus theoretischer und empirischer Perspektive im Rahmen des Arzneimittelrechts

102,80 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-8349-2343-1
Reihe: ebs-Forschung, Schriftenreihe der EUROPEAN BUSINESS SCHOOL Schloß Reichartshausen
Verlag: Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler
Format: Flexibler Einband
XXXV, 805 Seiten; 21 cm x 14.8 cm, 2011, 2011
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Christoph Thiesen untersucht, ob die Lageberichterstattung über den Bereich Pharmaforschung und -entwicklung in der Praxis normenkonform erfolgt und das Potenzial des Rechnungslegungsinstruments ausschöpft.



Kurztext / Annotation

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Alexander P. F. Ehlers und Prof. Dr. Roswitha Meyer

Inhaltsverzeichnis

Charakterisierung des Bereichs Pharmaforschung und -entwicklung; Grundlagen der Lageberichterstattung über den Bereich Pharmaforschung und -entwicklung; Formulierung eines konkreten Anspruchs an die Form und den Inhalt der Lageberichterstattung; Empirische Untersuchung zur Praxis der Lageberichterstattung



Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Dr. Christoph Thiesen promovierte bei Prof. Dr. Roswitha Meyer am Chair of Health Care Management an der European Business School, Oestrich-Winkel.