JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Juliane Wiedemeier

MARCO POLO Beste Stadt der Welt - Berlin 2018 (MARCO POLO Cityguides)

Mit Insider-Tipps und Stadtviertelkarten

16,50 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-8297-0873-9
Reihe: MARCO POLO Cityguides
Verlag: MAIRDUMONT
Format: Flexibler Einband
168 Seiten; 20 cm x 14 cm, 15. Auflage, 2017
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Hey, Alltag! Schon klar, du bist immer da. Aber wenigstens kann man dich bunt anmalen:

beim Tortenschlemmen, fein Frühstücken oder hart Feiern, auf Spaßtour mit den best friends

oder beim romantischen Dinner zu zweit.

Aber weil du keine Schubladen hast, hat der neue Cityguide MARCO POLO „Beste Stadt der Welt – Berlin“

auch keine A-Z-Einteilung: Die Tipps sind so sortiert, wie es das Leben in der Stadt verlangt.

Nach Regensonntagen, Couchträumen, Clubhopping, Chill-Wochenenden, Mädelsabenden, Kneipen zum Vorglühen. Versacken. Abstürzen.

Danach, ob Hässlichkeits-Hotspots wie das Kottbusser Tor oder der Reichsbahnbunker nicht vielleicht doch etwas Schönes haben.

Und wo der Sommer in Kreuzberg oder der Winter in Friedrichshain richtig knallt. Die beste Stadt der Welt ist nämlich – die eigene!

Sie hat alles zu bieten, zwischen Funk- und Fernsehturm, Wedding und Neukölln. In jedem Moment und für jedes Gefühl. Hey, Alltag, haaaallo! Willste etwa schon gehen?

Kurztext / Annotation

Berlin ist die beste Stadt der Welt! Glauben Sie nicht?

Dann schauen Sie mal rein, in den neuen Cityguide von MARCO POLO – mit den besten Tipps und Adressen zum Ausgehen, Essen, Abfeiern, für jede Tageszeit, für den Alltag oder fürs Wochenende. So haben Sie Ihre Stadt noch nie gesehen!

Inhaltsverzeichnis

- Die besten Insider-Tipps

- Alltagshelden: Montag bis Freitag

- Feieralarm

- Wochenende – gaaanz gediegen

- Unterwegs mit …

- Hunger? Gegessen!

- Essen? Geht auch.

- Die Jahreszeiten im Stadtviertelcheck

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Juliane Wiedemeier

lebte schon in Neukölln, als dort das Bier noch nicht den Vornamen Craft trug und in Eckkneipen floss.

Später hat sie in Prenzlauer Berg das Clubsterben überlebt und abgewartet, bis der benachbarte Wedding endlich hip wurde.

Als freie Journalistin schreibt sie über solche Veränderungen – die nächste kommt bestimmt! – in Berlin und anderen Städten sowie über Medien.

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Sonstiger Urheber Christine Berger
Cornelia Wolter
Thomas Trappe