JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Clemens Schlink

Die Ultra-Vires-Lehre im englischen Privatrecht

109,95 EUR inkl. MwSt.
Besorgungstitel - genauer Liefertermin und Preis auf Anfrage!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-11-121124-4
Reihe: Beiträge zum ausländischen und internationalen Privatrecht
Verlag: De Gruyter
Format: Fester Einband
199 Seiten; 23 cm x 15.5 cm, 1. Auflage, 1935
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Frontmatter -- Inhaltsverzeichnis -- Literatur -- Entscheidungen -- Einleitung: Gegenstand und Zweck der Untersuchung -- Kapitel I. Die Rechtspersönlichkeit (legal capacity) der englischen Korporationen im Allgemeinen -- Kapitel II: Einteilung der englischen Korporationen -- Kapitel III. Entwicklung und Anwendungsbereich der Ultra-Vires-Lehre -- Kapitel IV: Das Ultra-Vires-(Rechts-)Geschäft -- Kapitel V: Ultra-Vires-Lehre u. korporative Deliktsfähigkeit -- Kapitel VI: Rechtsvergleichende Erwägungen