JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Andreas Hoff

Vertrauensarbeitszeit: einfach flexibel arbeiten

51,39 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-322-90439-3
Verlag: Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler
Format: Flexibler Einband
199 Seiten; 21.6 cm x 14 cm, Softcover reprint of the original 1st ed. 2002, 2012

Hauptbeschreibung

"Vertrauensarbeitszeit (VAZ)" ist ein aktuelles Arbeitszeitkonzept. Der versierte Autor stellt passende Anwendungsgebiete und Ziele sowie erfolgreich praktizierte VAZ-Regelungen vor.

Inhaltsverzeichnis

Vertrauensarbeitszeit': Was genau ist das eigentlich?

Für wen Vertrauensarbeitszeit geeignet ist - und für wen nicht

Motive dafür, keine Zeitkonten (mehr) zu führen

Muss-Elemente von Vertrauensarbeitszeitregelungen

Kann-Elemente von Vertrauensarbeitszeitregelungen

Wie führt man Vertrauensarbeitszeit ein?

Werbliche Überschrift

Arbeitsgrundlage der Zukunft: Vertrauen

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Andreas Hoff ist Mitgründer (1983) und Partner der Arbeitszeitberatung Dr. Hoff, Weidinger, Herrmann in Berlin. Neben der "Vertrauensarbeitszeit" hat er weitere Konzepte und Instrumente zur Arbeitszeitflexibilisierung entwickelt und in einigen hundert Beratungsprojekten umgesetzt.