JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Thomas Zabel

Verlustnutzungsstrategien bei Mindestbesteuerungssachverhalten

10,30 EUR inkl. MwSt.
Besorgungstitel - genauer Liefertermin und Preis auf Anfrage!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-640-30221-5
Verlag: GRIN Verlag
Format: Flexibler Einband
28 Seiten; 210 mm x 148 mm, 2. Aufl., 2009

Langtext

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,7, Universität Potsdam, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Einer einführenden Betrachtung der gesetzlichen Regelungen zur Verlustverrechnung schließen sich typische Anwendungsfälle, die Verlustnutzung und Mindestbesteuerung nach aktuellem Recht darstellen, an. Hierbei sollen insbesondere die Nachteile und Gefahren der Mindestbesteuerung für Unternehmen und die Möglichkeit des endgültigen Untergangs von Verlustvorträgen veranschaulicht werden.
Im dritten Kapitel werden dann verschiedene Verlustnutzungsstrategien zur Vermeidung der Nachteile der Mindestbesteuerung bzw. des Verlustuntergangs vorgestellt und ihre praktische Anwendbarkeit und Handhabbarkeit für Unternehmen wird beurteilt.

[...]