JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Klaus J. Hopt; Christoph Kumpan; Hanno Merkt; Markus Roth; Adolf Baumbach

Handelsgesetzbuch

mit GmbH & Co., Handelsklauseln, Bank- und Kapitalmarktrecht, Transportrecht (ohne Seerecht)

101,80 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-406-71161-9
Verlag: C.H.Beck (Deutschland)
Format: Fester Einband
LXXI, 2692 Seiten; 19.4 cm x 12.8 cm, 38. Auflage, 2018

Hauptbeschreibung

Zum Werk
Dank seiner thematischen Spannweite und seines hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses ist der für die Praxis optimierte Baumbach/Hopt der beliebteste Wirtschaftsrechtskommentar seiner Klasse. Der zweijährliche Erscheinungsrhythmus bürgt für verlässliche Aktualität.
Neben dem HGB sind im Kommentar folgende Gesetze und Regelwerke ganz oder teilweise abgedruckt und zum Teil auch erläutert:
- EGHGB (Auszug)
- PartGG
- WG (Auszug)
- WPO (Auszug) mit AGB-WP
- FamFG (Auszug)
- HandelsregisterVO
- BGB (§§ 305 - 310)
- Incoterms® 2010
- KWG (§ 1 I - IIIe)
- AGB Banken, AGB Sparkassen
- ERA 600®, el.ERA®, ERI®
- DepotG, BörsG (Auszug), WpPG (Auszug), VermAnlG (Auszug), MAR (Auszug), WpHG (Auszug)
- CMR-Übereinkommen
- Spediteurbedingungen - ADSp 2017
- für Recht der Bankgeschäfte eigener systematischer Abschnitt
Als ideales Werk für den ersten (und vielfach definitiven) Zugriff gehört der "Baumbach/Hopt" auf den Schreibtisch aller Praktiker im Wirtschaftsrecht.
Vorteile auf einen Blick
- alles im Griff: umfassende Mitberücksichtigung der praxiswichtigen Nebengebiete
- Erläuterung durch führende Experten
- hochwertige Argumentationshilfe
- auch Schwieriges wird klar auf den Punkt gebracht
Zur Neuauflage
Die Neuauflage berücksichtigt u.a.
- die EU-MarktmissbrauchsVO (MAR)
- das CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz mit wesentlichen Änderungen u.a. des HGB-Bilanzrechts, des EGHGB und des WpHG
- das 2. Finanzmarktnovellierungsgesetz (2. FiMaNoG)
- wichtige Änderungen des AGB-Rechts (§ 309 BGB) durch das Gesetz zur Umsetzung der EU-Richtlinie über alternative Streitbeilegung und durch das VG-Richtlinie-Umsetzungsgesetz
- die Änderung der HRV durch das 2. Gesetz zur Bereinigung von Bundesrecht
- die neuen Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen (ADSp 2017)
Zielgruppe
Für alle Praktiker des Wirtschaftsrechts, insbesondere Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Kaufleute.

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Bearbeitet von: Christoph Kumpan
Hanno Merkt