JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Michael Batnick

Große Fehler

Die besten Investoren und ihre schlechtesten Investments

25,70 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-527-51010-8
Verlag: Wiley-VCH
Format: Fester Einband
240 Seiten; 21.6 cm x 14 cm, 1. Auflage, 2020

Hauptbeschreibung

Investieren ist schwierig und oftmals eine demütigende Erfahrung. Auf dem Weg vom Amateurinvestor hin zu Warren Buffet wird es immer wieder Prellungen und blaue Flecken geben. In "Große Fehler" beschreibt Michael Batnick die Misserfolge einiger der größten Investoren aller Zeiten und erklärt deren daraus gewonnenen Erkenntnisse. Unterteilt in Kapitel werden Ihnen die Fehler von Warren Buffett, Bill Ackman, John Paulson, Benjamin Graham, John Meriwether, Jesse Livermore, Chris Sacca, Mark Twain, John Maynard Keynes, Jack Bogle, Michael Steinhardt, Jerry Tsai, Stanley Druckenmiller, Sequoia und Charlie Munger nähergebracht. Basierend auf umfangreichen Recherchen, beschreibt Michael Batnick die Tiefpunkte der größten Investoren. Es bleibt festzuhalten, dass es beim Investieren keine Abkürzungen gibt. Jeder, der schnell reich werden kann, kann auch schnell arm werden.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Michael Batnick ist Director of Research bei Ritholtz Wealth Management. Er ist außerdem Mitglied des Investmentkomitees und leitet die unternehmensinternen Forschungsaktivitäten. Die meiste Zeit verbringt er damit, Risikomanagement- und Portfoliostrategien für Kunden zu entwickeln und zu implementieren. Michael Batnick veröffentlicht bei "The Irrelevant Investors Blog", wo er versucht, die Leute über Investitionen aufzuklären.

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Übersetzt von: Wolfgang Wurbs