JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Axel Zeeck; Stephanie Grond; Sabine Cécile Zeeck

Chemie für Mediziner

39,10 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-437-42445-8
Verlag: Urban & Fischer in Elsevier
Format: Flexibler Einband
544 Seiten; 27 cm x 21 cm, 9. Auflage, 2017

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Prof. Dr. rer. nat. Axel Zeeck (Hrsg.) Studium der Chemie an der Universität Göttingen, Promotion 1966. Habilitation, Professor für Organische und Biomolekulare Chemie in Göttingen. Seit 2006 emeritiert. Forschungsarbeiten über mikrobielle Naturstoffe (Antibiotika). 2006 Gründung der Firma BioViotica Naturstoff GmbH. Von 1969 bis 2006 verantwortlich für die Chemie-Ausbildung der Medizinstudierenden in Göttingen, maßgeblich beteiligt an der Erstellung des GK1 und der Prüfungsfragen, von 1973 bis 1999 Sachverständiger für das Fach Chemie für Mediziner am IMPP in Mainz. Hält bis heute regelmäßig Wochenendseminare in Chemie und Biochemie für Medizinstudierende an der Universität Witten-Herdecke. Zum Autorenteam gehören außerdem die Professorin
Dr. rer. nat. Stephanie Grond
, die an der Universität Tübingen in der Mediziner-Ausbildung tätig ist, ferner die
Ärztin Dr. med. Sabine C. Zeeck
.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Chemie 1 Atombau 2 Periodensystem der Elemente 3 Grundtypen der chemischen Bindung 4 Erscheinungsformen der Materie 5 Heterogene Gleichgewichte 6 Chemische Reaktionen 7 Salzlösungen 8 Säuren und Basen 9 Oxidation und Reduktion 10 Metallkomplexe Organische Chemie 11 Einführung und Kohlenwasserstoffe 12 Kinetik chemischer Reaktionen 13 Verbindungen mit einfachen funktionellen Gruppen 14 Aldehyde und Ketone 15 Chinone 16 Carbonsäuren und Carbonsäurederivate 17 Derivate anorganischer Säuren 18 Stereochemie 19 Aminosäuren und Peptide 20 Kohlenhydrate 21 Heterocyclen 22 Medizinisch relevante Werkstoffe 23 Spektroskopie in Chemie und Medizin Lösungen der Aufgaben Glossar

Hauptbeschreibung

Der Chemie-Klassiker in der 9. Auflage



Für viele Medizinstudenten ist Chemie die erste große Hürde und DAS Angstfach im Studium. Aber auch wenn es sich nicht auf den ersten Blick erschließt: Chemie und Medizin gehören zusammen. Daher: bitte keine Berührungsängste! Der ''Zeeck'' zeigt Ihnen, wie einfach Chemie sein kann – auch wenn Sie keine Vorkenntnisse haben. Verständlich geschrieben und ohne allzu tief ins Dickicht der chemischen Formeln und Gesetze zu entführen, gibt er Ihnen Schritt für Schritt einen fundierten Überblick.

Verstehen statt Auswendiglernen - dieses Lehrbuch ist alles andere als ein Repetitorium, das zum Auswendiglernen zwingt. Vielmehr vermittelt es durch sinngemäße Ergänzungen und Einordnen der Themen Wissen so, dass Sie es sich leicht merken können. Jedem Kapitel vorangestellt ist dafür eine „Orientierung", die Ihnen erläutert, inwiefern die folgenden Inhalte für Mediziner relevant sind. Aber auch Studenten der Biowissenschaften, Pharmazie oder Landwirtschaft sowie Schüler der gymnasialen Oberstufe können dieses Buch sinnvoll für ihren Einstieg in die Chemie nutzen.



Das erwartet Sie in „Chemie für Mediziner":



Verstehen statt Pauken: das komplette Wissen für das Fach Chemie verständlich aufbereitet

Alles im Blick: zahlreiche Formelbilder und Reaktionsgleichungen, Abbildungen und übersichtliche Tabellen

Übersichtlich: Checkliste zum Wiederholen am Kapitelende

Souverän in die Prüfung: Beispielaufgaben und -Tests aus dem "Zeeck Prüfungstraining" für eine optimale Prüfungsvorbereitung



Jetzt neu in der 9. Auflage: noch mehr Beispiele aus dem medizinischen Alltag, praxisnahe Aufgaben und das neue Kapitel „Medizinisch relevante Werkstoffe".

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Sonstiger Urheber: Stephanie Grond
Sabine C. Zeeck
Ina Papastavrou