JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Donal Ryan

Die Lieben der Melody Shee

Roman

22,70 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-257-07023-1
Verlag: Diogenes
Format: Fester Einband
304 Seiten; 18.4 cm x 11.6 cm, 2. Auflage, 2018

Hauptbeschreibung

Als Melodys Mann sich nach zwei Fehlgeburten heimlich sterilisieren lässt, beantwortet sie diesen Vertrauensbruch mit einer Affäre und wird schwanger – von einem ihrer Schüler. Das hat Konsequenzen im erzkatholischen Irland. Melody schwankt zwischen dem stillen Glück, das das werdende Leben in ihr auslöst, und der Schuld, die sie mit seiner Entstehung auf sich geladen hat. Doch die Entscheidung, die sie letztlich trifft, ist so unkonventionell wie mutig.

Werbliche Überschrift

»Martin Toppy ist der Vater meines ungeborenen Kindes. Er ist 17, ich bin 33.« Ein anrührendes Frauenporträt, das Tabus bricht Der neue aufwühlende Roman des »Königs der irischen Schriftsteller« (Sebastian Barry) Dicht, fesselnd, außergewöhnlich: ein Must-read!

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Donal Ryan, geboren 1976 in Nenagh, Tipperary, studierte Bauingenieurwesen und Jura; er lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Castletroy, Limerick. Für ›Die Gesichter der Wahrheit‹ wurde Ryan mit dem Irish Book Award, mit dem Guardian First Book Award und dem European Union Prize for Literature ausgezeichnet.

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Übersetzt von: Anna-Nina Kroll