JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Bernhard Raschauer

Allgemeines Verwaltungsrecht

49,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7046-7616-0
Verlag: Verlag Österreich
Format: Flexibler Einband
XXII, 551 Seiten; 23.5 cm x 15.5 cm, 5. Auflage, 2016

Hauptbeschreibung

Mit den jüngsten Entwicklungen zur "unionsrechtlichen Rechtswegegarantie"

Das Lehrbuch wurde im Hinblick auf die Verwaltungsgerichtsbarkeits-Novelle 2012 vollständig überarbeitet. Unabhängig von diesen Neuerungen wurde den Entwicklungen auf europäischer Ebene Rechnung getragen. Eingearbeitet wurden die vieldiskutierte "unionsrechtliche Rechtswegegarantie" und die damit einhergehenden Überlegungen für das dem AVG zugrunde liegende Verständnis der Beschränkung von Rechtsverfolgungsmöglichkeiten.
In einer Zeit der Kurzlebigkeit von Gesetzten und rapiden Entwicklung der Rechtsprechung auf österreichischer sowie europäischer Ebene ist es wichtiger denn je, den Studierenden einen Lernbehelf in die Hände zu geben, der neben Details klare und verallgemeinerungsfähige Grundsätze enthält. Daher lag der Schwerpunkt der Überarbeitung insbesondere darauf, sich bewusst auf die Anfänge zu besinnen und das Lehrbuch auf die Grundfeste der Rechtsdogmatik zu stellen. Die Einarbeitung zahlreicher Änderungen der besonderen Verwaltungsvorschriften rundet das Lehrbuch ab.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

em. o. Univ.-Prof. Dr. Bernhard Raschauer
Institut für Staats- und Verwaltungsrecht, Universität Wien