JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Peter Zellmann; Horst W Opaschowski

Die Zukunftsgesellschaft

... und wie wir in Österreich mit ihr umgehen müssen

32,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7067-0031-3
Reihe: ÖVG
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Fester Einband
334 Seiten, 2005
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Wohlstandswende, Überalterung, Cyberwar, Wellness und „Luxese“: Unsere Gesellschaft befindet sich im Umbruch. Die Verunsicherung ist groß – nicht zuletzt, weil unser Bild der Zukunft von zahlreichen modernen Mythen und vollmundigen Prophezeiungen beeinflusst wird. Diese zu entkräften und auf den Boden der Tatsachen zu bringen ist Ziel dieses Buches.
Im Zentrum der Überlegungen der beiden profilierten Zukunftsforscher Peter Zellmann und Horst W. Opaschowski stehen die Lebenswelt, die Arbeitswelt, die Konsumwelt, die Medienwelt und die Sportwelt von morgen: Wohin entwickelt sich Österreich am Beginn des 21. Jahrhunderts? Basis ihrer Überlegungen sind empirisch repräsentativ erhobene Zeitreihen zu wichtigen gesellschaftlichen Bereichen und deren Projektionen in die Zukunft.
Der Leser erhält damit eine verlässliche Grundlage für die eigene, ganz private Zukunftsplanung.