JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Christian Feltl

Beschlussmängel im Aktienrecht

Ein neues Konzept zur Beurteilung fehlerhafter Vorstands-, Aufsichtsrats- und HV-Beschlüsse

78,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-08802-6
Reihe: Verschiedenes
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
LX, 304 Seiten, 2014
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

AUSGEZEICHNET MIT DEM PREIS DES VERBANDES ÖSTERREICHISCHER BANKEN UND BANKIERS 2015.

Der Gesetzgeber hat die Ursachen und Rechtsfolgen mangelhafter Organbeschlüsse lediglich iZm der Hauptversammlung einer Regelung zugeführt. Eine solche fehlt jedoch für mangelhafte Aufsichtsrats- und Vorstandsbeschlüsse.

Das vorliegende Buch will diese Lücke schließen, indem es ein geschlossenes Gesamtkonzept zur Beurteilung fehlerhafter Vorstands- und Aufsichtsratsbeschlüsse bietet. Gleichzeitig werden unzureichend erörterte Aspekte des Beschlussmängelrechts der Hauptversammlung praxisbezogen untersucht und Lösungsvorschläge aufgezeigt.

Besprechung

"Die gelungene, übersichtliche und umfassende Darstellung dieses Themas ist für jeden Praktiker eine wertvolle Ergänzung in der Bibliothek und setzen die gebotenen Lösungsansätze durchwegs einen neuen Maßstab in der Behandlung gegenständlicher Fragestellungen." (cooperativ -Die Gewerbliche Genossenschaft Nr. 1/2015, PhillipStempkowski)

"Der Autor hat ein umfassendes Werk zum Thema Beschlussmängel vorgelegt, das in der täglichen Beratungspraxis wertvolle Hlfe leisten kann und daher in keiner gesellschaftsrechtlichen Bibliothek fehlen sollte." (AnwBl - Österr. Anwaltsblatt Nr. 4/2015, B. Spiegelfeld/E. Gruber)

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Mag. Dr. Christian Feltl, LL.M. ist Dozent an der Privatuniversität Schloss Seeburg, Lehrbeauftragter mehrerer Fachhochschulen und Konsulent renommierter Wiener Rechtsanwaltskanzleien.

Von Mag. Dr. Christian Feltl, LL.M.